Autor

Petra

Browsing

Das Feng Shui Schlafzimmer – Informatives zur harmonischen Einrichtung

Das Feng Shui Schlafzimmer – Informatives zur harmonischen Einrichtung @bruce mars von unsplash Das Schlafzimmer hat großen Einfluss auf Wohlbefinden und Gesundheit. Ist es ungünstig eingerichtet, kann es sowohl den Schlaf als auch das Liebesleben negativ beeinflussen. Ein Feng Shui Schlafzimmer hingegen fördert die erholsame Nachtruhe und trägt erheblich zu einem ausgeglichenen Dasein bei. Wir fassen zusammen, wie sich der Schlafraum mit Hilfe der Harmonielehre optimieren lässt. Planung beim Hausbau ​ Ein Hausbau ist eine wunderbare Gelegenheit, um das Feng Shui Schlafzimmer innerhalb der Wohnlandschaft optimal entsprechend Feng Shui auszurichten. Yin und Yang sind hierbei ausschlaggebend, die beiden sich ergänzenden Kräfte. Während Yin die nach innen gerichtete Energie symbolisiert und für Stille, Dunkelheit und Nacht steht, gilt Yang als impulsgebende, aktive Kraft. Yang steht im Gegensatz zu Yin für Licht, Sonne und Tag. Anhand dieser Kraftprinzipien lässt sich sehr gut nachvollziehen, in welchem Bereich der Wohnung Schlafräume am besten platziert…

Wenn ständige Angst den Geist vergiftet – Anregungen zur Genesung

Wenn ständige Angst den Geist vergiftet – Anregungen zur Genesung ©Averyanovphoto bei Pixabay Das Empfinden ständige Angst ist für viele Menschen fester Bestandteil ihres Alltags. Die Folgen für die körperliche und psychische Verfassung können verheerend sein. Das Spektrum reicht von Depressionen bis hin zu regelrechten Angstanfällen mit heftigen Reaktionen des Körpers in Form von Atemnot oder Herzrhythmusstörungen. In diesem Ratgeber findest Du Anregungen, um die ständige Angst zu lokalisieren und Dich davon zu befreien. Der ständige Angst stellen – der erste Schritt Richtung Heilung Wird ständige Angst verdrängt und die Ursache nicht analysiert, wird sie unterbewusst genährt. Sie schwingt mit, begleitet den Tag und vergiftet sowohl das Denken als auch Handeln. Hinzu kommt das Resonanzgesetz, das dafür sorgt, dass wird genau das in unser Leben ziehen, was wir erwarten. Beherrscht Angst den Alltag, wird Negatives zur Gewohnheit. Bedrohungen scheinen überall nur auf Dich zu warten. Werden Ängste hingegen bewusst identifiziert und benannt,…

Mietwohnung mit Feng Shui einrichten– das sind die Möglichkeiten

Mietwohnung mit Feng Shui einrichten – das sind die Möglichkeiten ©Glady bei Pixabay Es ist also grundsätzlich sinnvoll, bereits beim Aussuchen der Wohnung die wichtigsten Aspekte rund um Feng Shui im Hinterkopf zu haben. Wenn es dann beispielsweise zwei oder mehrere Optionen gibt, aus denen man auswählen kann, macht es Sinn, mit Hilfe der Harmonielehre zwischen diesen zu entscheiden.Den Wohnraum nach Prinzipien des Feng Shui zu gestalten ist sehr wichtig, wenn es um das Wohlbefinden in den eigenen vier Wänden geht. Natürlich gibt es dabei viel zu beachten und häufig viele Veränderungen vorzunehmen. Im Optimalfall ist der gesamte Wohnraum bereits vollständig auf den Energiefluss und nach den eigenen Gua-Zahlen ausgerichtet. Dann könnte jeder Aspekt entsprechend ausgerichtet und vorhandene Zimmer perfekt aufgeteilt und genutzt werden.Für Bauherren oder Eigenheimbesitzer ist das eine gute Möglichkeit – doch in einer Mietwohnung gibt es hier viele Einschränkungen. Ist es dennoch möglich, die Wohnung auch als Mieter möglichst…

Feng Shui Pflanzen bringen Harmonie ins Zuhause

Bei der Wohnraumgestaltung nach der Harmonielehre Feng Shui übernehmen Feng Shui Pflanzen eine elementare Rolle. Sie beeinflussen den Energiefluss positiv, reinigen die Luft und symbolisieren Gelassenheit. Gleichzeitig trägt ein aufgeräumtes Zuhause maßgeblich zum Wohlbefinden bei. Wir verraten nachfolgend, worauf Du beim Einrichten eines harmonischen Wohnraums achten solltest. Feng Shui Pflanzen und ihre Vorteile Zimmerpflanzen und Schnittblumen nehmen in vielerlei Hinsicht positiven Einfluss auf den Menschen in seiner Wohnumgebung. Während das Blattgrün beruhigt und die Düfte von Blüten wohltuend wirken, filtern die Pflanzen als lebendige Organismen Schadstoffe aus der Raumluft und fördern so ein gesundes Klima für die Bewohner. Darüber hinaus senken sie den Geräuschpegel, regulieren den Feuchtigkeitsgehalt und produzieren Sauerstoff. Das von Blumen erzeugte Wohlfühlambiente hilft uns beim Stressabbau, lindert Angstzustände und innere Unruhe. Mit ihrem Grün stärken Pflanzen das Element Holz und können damit gezielt für ein ausgewogenes Verhältnis der fünf Elemente (Erde, Metall, Wasser, Holz und Feuer) in der Wohnung eingesetzt…

EnglishSpain