Tag

Glück

Browsing

Es ist nach dem chinesischen Kalender der wichtigste Feiertag im Jahr. In der Volksrepublik China umfasst das Neujahrsfest drei gesetzliche Feiertage. Traditionell dauert das Neujahrsfest allerdings 15 Tage. Ein buntes Fest mit Laternen, Raumreinigung, Küchengott und Drachentänzer. Die Rituale für das chinesische Neujahr, beginnen zwei Wochen vor dem eigentlichen Neujahr. Sie enden zwei Wochen nach dem Neujahrstag mit dem traditionellen Laternenfest, Yüan Hsiao Chieh. Alle Häuser werden liebevoll geschmückt. Viele rote Lampen und Bänder mit Glückwünschen zum neuen Jahr säumen die Straßen. Die Wände werden zudem mit goldenen Glückszeichen dekoriert. Eine der zahlreichen Legenden um das Neujahrsfest berichtet von dem grausamen Dämon Nian.  Der vor allem um die Neujahrszeit sein Unwesen treibt. Ferngehalten wird er durch die Farbe Rot, dem Anzünden von Lampen und durch Lärm. Wie in vielen anderen Kulturen ist der Beginn des neuen Jahres mit Reinigungsrituale verbunden. In China wird an einem astrologisch festgelegten Tag das Haus mit…

SpainEnglish