Vita Ajax Ho

Master Ajax Ho, geboren in Hong Kong, studierte Kunst und Design und wurde in jungem Jahren Grafikdesigner. Durch das visuelle Training während dieser Tätigkeit profitierte er in seinem nachfolgenden Beruf als Gesichtsleser und Feng-Shui-Fachmann.
Ajax hat ZWDS (Zi Wei Dou Shu), Grundkonstellationen der 5 Elemente, Feng-Shui und Gesichtsdiagnostik an der School of Professional and Continuing Education, einer Unterabteilung der Hong Kong University, gelehrt. Außerdem leitete er seit 2003 die
Complementary Lessons der Hong Kong Polytechnic University. Er hat ein Buch herausgebracht, in dem das Konzept von ZWDS erklärt wird (Buchtitel aus dem Chinesischen: „Lass die Sterne deinen Weg leiten“). Das Buch wird nach wie vor angefragt, obwohl es längst ausverkauft ist.

Ajax hat eine außerordentlich große Erfahrung in der Gesichtsdiagnostik bei Menschen anderer Länder und Kulturen, was sowohl für den Kontinent Asien als auch global gilt. Er ist der Shifu (autorisierter Wahrsagemeister) im berühmtesten Tempel in Hong Kong, dem Man Mo Tempel, der Jahr für Jahr tausende Besucher anzieht. Ajax denkt lachend zurück an die Zeit, als er begann, das Gesichtslesen im Tempel zu praktizieren. Einst verweigerte er einer englisch-sprachigen Frau eine Gesichtsdiagnostik, weil er sich fragte und nicht sicher war, ob dieses Konzept tatsächlich auf Menschen anderer Kulturen angewendet werden könne. Es stellte sich jedoch heraus, dass die chinesische Theorie prinzipiell global anwendbar ist, praktisch unabhängig vom kulturellen Hintergrund der Menschen. Momentan schreibt Ajax ein Buch über angewandtes Geschichtslesen und die spezifischen Anpassungen an unterschiedliche Kulturen und Länder.

SpainEnglish