Tag

Feng Shui

Browsing

Feng Shui und die vier Jahreszeiten

Feng Shui und die vier Jahreszeiten Feng Shui begleitet die Menschen überall.  Das altertümliche Wissen, verbunden aus den Elementen Wasser und Wind, beeinflusst ebenso die uns bekannten vier Jahreszeiten. Es nimmt Einfluss auf die Natur, aber auch auf die menschlichen Gemütsbedingungen. Feng Shui im Frühling Nach einem langen Winter beginnt die Natur im Frühling, sich wieder zu entfalten. In der Formsprache des Feng Shui deutet der Frühling einen unvermeidlichen Neuanfang an. Er lässt frische Energie und Wachstum ins Haus einziehen. Zu keiner Jahreszeit gibt es daher einen besseren Zeitpunkt, um etwas Neues zu beginnen. Stellvertretend für die erblühende Jahreszeit steht hierbei das Element Holz. Es steht symbolisch für eine tatkräftige Startenergie: für Optimismus, den Morgen, die Kindheit sowie aufblühende Pflanzen und Bäume. Es ist die aufsteigende Yang Energie, welche dazu ermutigt, negative Dinge, die blockieren, zu beseitigen. Jetzt beginnt die Zeit der inneren und äußeren Reinigung: Mit allem nicht erledigtem,…

Richtig mit dem Feng Shui Kompass messen

Mein Feng Shui Kompass ist mein ständiger und beliebter Begleiter. Das war nicht von Anfang an der Fall. Besonders als ich meine ersten Beratungen durchführte. Damals war mein erster Feng Shui Kompass für mich gewöhnungsbedürftig. Mein heutiges Verständnis darüber: Der Luo Pan- Feng Shui Kompass muss trainiert werden! Wie alles, was Du neu lernst. Genauso wird es Dir als Feng Shui Neuling gehen. Du sollst nun zum allerersten Mal mit einem Gerät umgehen, das Du nicht kennst. Erinnere Dich an Dein erstes Smartphone. Wie war das am Anfang für Dich? Heute wirst Du sicherlich mit Deinem Telefon gut zurechtkommen und alle Funktionen kennen. Bist Du bereits unsere neue, professionelle Feng Shui Berater Ausbildung? Authentisches Feng Shui befasst sich mit den kraftvollen, aber nicht sichtbaren Energien Deines Umfelds. Der Feng Shui Kompass wird auf chinesisch Luo Pan genannt. Er hilft den Energiefluss eines Geländes zu verstehen. Dadurch macht er die qualitative Einschätzung…

Die Feng Shui Küche – Genuss für die Sinne!

Es gibt schon morgens beim Aufstehen Dinge, die uns positiv und negativ beeinflussen. Entgegen der weit verbreiteten Meinung ist es nicht nur die Tatsache, dass wir mit dem falschen Fuß aufgestanden sind. Oder die diversen Aufgaben, auch unangenehme, die wir noch zu erledigen haben. Vielleicht das Gespräch mit der Lehrerin unserer Kinder. Das Arbeitspensum, das wir vor uns haben. Dies alles ist es nicht, was die Stimmung niederschlägt oder den noch müden Kopf ins Wanken bringt. Es ist die zeitliche Veränderung der täglich wechselnden Qi-Qualität (Energiewerte). Eine dieser Energieeinwirkung ist, um nur ein Beispiel zu nennen, die des Mondes. Dieser setzt auf der Erde Ebbe und Flut und damit täglich riesige Wassermassen in Bewegung und ist somit eines der „Phänomene“, die wir täglich spüren. Dass Feng Shui etwas mit China zu tun hat, weiß mittlerweile jeder. Es gibt genug Bücher, die uns Feng Shui näher bringen wollen. Allerdings ist Bücher…

EnglishSpain