Feng Shui Ausbildung | Feng Shui Online-Kurse | Feng Shui Institute of Excellence

Tag

Feng Shui Tipps

Browsing

Das chinesische Neujahr

Es ist nach dem chinesischen Kalender der wichtigste Feiertag im Jahr. In der Volksrepublik China umfasst das Neujahrsfest drei gesetzliche Feiertage. Traditionell dauert das Neujahrsfest allerdings 15 Tage.

Ein buntes Fest mit Laternen, Raumreinigung, Küchengott und Drachentänzer.

Die Rituale für das chinesische Neujahr, beginnen zwei Wochen vor dem eigentlichen Neujahr. Sie enden zwei Wochen nach dem Neujahrstag mit dem traditionellen Laternenfest, Yüan Hsiao Chieh.

Alle Häuser werden liebevoll geschmückt. Viele rote Lampen und Bänder mit Glückwünschen zum neuen Jahr säumen die Straßen. Die Wände werden zudem mit goldenen Glückszeichen dekoriert. Eine der zahlreichen Legenden um das Neujahrsfest berichtet von dem grausamen Dämon Nian.  Der vor allem um die Neujahrszeit sein Unwesen treibt.

Ferngehalten wird er durch die Farbe Rot, dem Anzünden von Lampen und durch Lärm. Wie in vielen anderen Kulturen ist der Beginn des neuen Jahres mit Reinigungsrituale verbunden. In China wird an einem astrologisch festgelegten Tag das Haus mit Bambus-zweigen gereinigt.

Das soll die bösen Geister des Vorjahres vertreiben. Während der eigentlichen Neujahrstage wird hingegen nicht geputzt. Damit das Glück des neuen Jahres nicht hinausgefegt wird.

Lies diesen Interessanten Beitrag zur Feng Shui Ausbildung.

Das chinesische Neujahr ist mit Ritualen für den Küchengott verbunden.

Dieser verlässt sieben Tage vor dem Neujahrstag das Haus und kommt vier Tage nach dem Neujahrsfest wieder zurück. Vor dem Verlassen wird dem Küchengott symbolisch süßer und klebriger Reis geopfert. Damit wird ihm symbolisch den Mund verklebt.

Damit hat er keine Gelegenheit dem Himmlischen Gott Unangenehmes und Schlechtes von den Vorgängen des vergangenen Jahres zu berichten. Er spricht nur das „Süße“ aus. Der Küchengott erhält bei seiner Heimkehr Opferungen, bestehend aus verschiedenen Früchten, Keksen und Tee.

Der letzte Tag des alten Jahres ist für die ganze Familie.

chinesische NeujahrDie Frauen bereiten viele traditionelle Speisen und Süßigkeiten vor und kochen im Voraus.  Am chinesische Neujahr muss die Küche kalt bleiben. Neben dem gemeinsamen Essen finden auch traditionell gemeinsame Gebete für die Seelen der Vorfahren statt.

Kinder bekommen Geldgeschenke in roten Tütchen und es werden Mandarinen verschenkt, welche als Glücksbringer gelten. Die Mandarinen werden immer in gerader Anzahl verschenkt. Vor allem die Acht ist beliebt, die in China als Glückszahl gilt.

Etwa eine Stunde vor Beginn des neuen Jahres verlässt die Familie gemeinsam das Haus. Jetzt ist die Zeit das alte Jahr zu verabschieden und deren Spuren ins Freie zu geleiten. Wieder zurück im Haus werden alle Fenster weit geöffnet, um das Glück des neuen Jahres hereinzulassen. Zu diesem Zeitpunkt setzt das Feuerwerk ein, welches von imposanten Drachen- und Löwentänzen begleitet wird.

Der 15. Tag des neuen Jahres schließt die Feierlichkeiten mit dem Laternenfest.

Die Feierlichkeiten zum chinesische Neujahr enden mit dem Laternenfest.

In einer großen Prozession werden Laternen durch die Straßen getragen. Die jungen Männer kostümieren sich als Drachen und führen Drachentänze auf. Das chinesische Jahr orientiert sich am gregorianischen Kalender. Im Feng Shui arbeiten wir traditionell mit dem Solarjahr.

Dieses wird meistens um den 4. Februar begonnen. Auch der Mondkalender findet bei vielen Techniken Anwendung.

Lies diesen Interessanten Beitrag zur Feng Shui Ausbildung.

Vielleicht verhilft Dir diese Methode zu ungewohntem Reichtum?

Meine Freundin und Kollegin Mimi Moorhouse aus England hat mir Ihren Newsletter zur Verfügung gestellt.

Eine schöne Methode ist diese Zeremonie, um den Gott des Reichtums einzuladen.

Bei allen Methoden, wo es um die guten und vorteilhaften Tage geht, ist immer zu bedenken, dass wir selbst mit Qi interagieren. Das bedeutet auch Du selbst bist dem Zeitzyklus unterworfen.

Erster Schritt sollte Dein eigenes Geburtsdatum sein. Dieses wird mit der chinesischen Astrologie berechnet, um genau herauszufinden, welche Qualitäten für Dich besonders günstig oder auch unvorteilhaft sind. Danach schaue wie der Tag selbst zu Dir steht. Dabei ist wichtig, dass wir negative Merkmale ausgrenzen wollen.

Solltest Du Deine 4 Säulen der chinesischen Astrologie nicht kennen, könnte ich Dir einen guten Berater empfehlen. Aber auch ohne es so genau zu nehmen, kannst Du diese Zeremonie vornehmen. Falls sich der Tag aber wirklich nicht so gut mit Deinem Geburtshoroskop verbindet, dann hättest Du vielleicht nicht die gleichen Ergebnisse, wie wenn alles perfekt wäre.

Den Gott des Reichtums zu ehren, ist ganz einfach!

Das brauchst Du für dieses Ritual:

Verwende eine rote Tischdecke, rote Servietten oder auch einen roten Stoff. 
Lege die rote Decke auf ein Tablett. Arrangiere rote Früchte darauf, Süßigkeiten sind sehr beliebt, gerne auch Selbst gebackenes. Frische Blumen sind ein Muss bei fast jeder Zeremonie. Lege Dir Räucherstäbchen und Kerzen dazu.

chinesische Neujahr<strong”>Wähle nun einen Tag und Deine Stunde aus. Das wäre am 28. Januar zwischen 3-5 Uhr morgens. Der Gott des Reichtums wäre zu dieser Zeit im Osten. Am 1. Februar wird sich der Gott im Süden befinden. Die günstigen Stunden sind: 3-5 Uhr morgens, 9-11 Uhr, 19-21 Uhr und 21-23 Uhr.

Gehe nun mit dem Tablett an Deine Haupteingangstüre, Deine Gartentüre oder auf Deinen Balkon.
Blicke in die Richtung zum Gott des Reichtums und mache eine respektvolle Geste. Im Gedanken mit der Bitte einer Einladung, Dein Haus zu segnen. Der Schlüssel für diese Zeremonie ist die Kraft der positiven Gedanken und Deines Willens! Bedenke das bei Deiner Pose. Die Geste und auch die Symbole sind nur zweitrangig.

Ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung. Sende mir gerne Bilder von Deinem Ritual! Außerdem gibt es noch viel Tipps was am Neujahrsfest zu beachten ist.

Ein schönes chinesisches Neujahrsfest wünscht Dir
Deine Petra Coll Exposito

Wenn ich mich in meinem Bekanntenkreis umschaue, scheint jeder Zweite single zu sein. Das Alleinsein scheint schon Kultcharakter zu haben. Trotzdem weiß ich von vielen Alleinstehenden, dass sie gerne einen Partner finden würden. Dann taucht oftmals die Frage auf: „Petra, kannst Du hier nicht mit Feng Shui nachhelfen?” Lese mehr, wie Du mit Feng Shui einen neuen Partner finden kannst.

Gibt es nicht eine Formel, damit ich endlich fündig werde und den idealen Partner finde?

Ich konnte schon  vielen Alleinstehenden helfen.

Was ist nun mein Feng Shui Geheimnis? Wie kann es sein, dass sogar bei so schwerwiegenden Entscheidungen das Feng Shui helfen kann?
Bevor ich mein Geheimnis lüfte, muss ich allerdings noch etwas zugeben. Es gibt auch Menschen, für die meine Feng Shui Formeln nicht unbedingt wirken. Das hat etwas mit dem menschlichen Glück zu tun. Denn wenn es vorbestimmt ist, sagen wir durch eine höhere Macht, wird es auch schwierig sein mit Feng Shui einen neuen Partner finden zu können.

Erfahre mehr über den Online-Workshop: sei Dein eigener Feng Shui Berater.

Durch das chinesische Horoskop ist es möglich dies zu erkennen.

Feng Shui einen neuen Partner finden
Auch kann ich aus dem Horoskop ablesen, ob es nur eine vorübergehende Phase im Leben ist oder ob die gesamte Grundstruktur so ausgelegt ist. Würde das also bedeuten, egal was ich mache, Feng Shui kann nicht dabei helfen den Traummann oder die Traumfrau zu finden?

Nein, so würde ich das nicht sagen. Es gibt immer Jahre und Möglichkeiten im Leben, die eben die Partnersuche erleichtern. Mit Hilfe des Horoskops kann ich feststellen, warum es in manchen Jahren so schwer ist anziehend zu wirken. Zudem kann ich auch erkennen, wer die meisten Chancen hat.

Und warum es Männer gibt, die sexy und anziehend wirken oder warum so manche Frau sich nie um ein Single leben zu sorgen braucht. Außerdem bin ich in der Lage den Charakter zu bestimmen und das ist schon mein erstes Geheimnis.

Der erste Schritt ist schon getan, wenn ich erkenne, wie ich bin und was für ein Muster ich habe.

Denn veränderst Du Dein Verhalten, so veränderst Du auch Dein Schicksal.

Dazu nenne ich Dir gleich ein Beispiel: Jemand geht selten unter Leute und nur ab und zu ins Kino. Dieser Mensch wird wenig Chancen haben einen Partner zu finden.

Der Rat für diese Person wäre also: „Suche Orte auf, an denen sich viele Singles aufhalten! Gehe in Bars oder zu Veranstaltungen, wo Du sicher sein kannst, dass dort viele Alleinstehende sind.” Nur ein Beispiel, es gäbe noch eine Menge anderer Ratschläge, die wir aus dem Horoskop lesen könnten. Aber jetzt zum Feng Shui.

Wie kann der Raum wirkungsvoll eingesetzt werden, damit Du mit Feng Shui einen neuen Partner finden kannst?

In vielen deutschen Feng Shui Büchern steht hierzu geschrieben, dass es eine sogenannte Feng Shui Partnerschaftsecke geben soll. Hier ist es möglich, zum Beispiel durch das Bild eines glücklichen Pärchens, das Liebesglück anzuziehen.

Bis heute konnte ich das nicht in meiner Feng Shui Praxis bestätigen. Wäre es so einfach, so hätte jeder sein Glück schnell gefunden. Trotzdem finde ich diese Technik interessant. Wenn ich weiß, was ich möchte, dann werde ich den Focus so setzen, dass er mir genau das Gewünschte bringen könnte.

Mein nächster Tipp wäre also, Dir darüber Gedanken zu machen, ob Du wirklich bereit bist einen Partner ins Leben zu lassen.

Lies diesen Interessanten Beitrag zur Feng Shui Ausbildung.

Bist Du Dir ganz sicher, dass Du gerne mit Feng Shui einen neuen Partner finden möchtest?

Dann können wir uns auf die Suche bei Dir Zuhause machen. Denn der erste Eindruck entscheidet oft mit, wie bereit Du wirklich bist Dein Alleinsein aufzugeben.
Meiner Ansicht nach haben gerade allein stehende Haushalte keinen Platz für das andere Geschlecht.

Also mache Dich auf und räume einen Platz für Deinen neuen Partner frei!

Das kannst Du gut symbolisch machen. Ein bisschen Platz im Kleiderschrank freimachen und einige freie Kleiderbügel wären eine Möglichkeit.

Frauen haben außerdem die Angewohnheit alles zu dekorieren und viel blumiges Schnickschnack in der Wohnung zu lassen.
Männer neigen dazu viel Technik im Raum zu platzieren und auch eher ein kühleres Ambiente an den Tag zu legen. Hier wäre es angebracht, eben Yin und Yang im Raum wieder auszugleichen.

Frauen könnte ich den Tipp geben, dem Mann einen gewissen Raum zu überlassen. Also ruhig weniger als zu viel Deko haben und das besonders im Schlafzimmer.
Männern würde ich raten, weniger Technik einzusetzen.
Diese Tipps sind allerdings eher dem symbolischen Feng Shui gewidmet.

Im traditionellen, klassischen Feng Shui verwenden wir tiefer greifende Möglichkeiten.

Sehr wirkungsvolles ist das 8 Häuser Feng Shui System

Hier wird das Haus in 8 Felder unterteilt und mit dem Kompass exakt die Himmelsrichtungen bestimmt. Jeder Mensch erhält dadurch eine Himmelsrichtung, die besonders das Liebesglück unterstützen kann.

Willst Du mehr dazu wissen? Dann melde dich an für meinen Online Kurs.

Kennst Du diese Feng Shui Technik schon und es hat noch keine Früchte getragen?

So verrate ich Dir den nächsten Trick. Dieses System stammt aus dem chinesischen Horoskop. Allerdings kannst Du diese Formel auch gut in den Räumen anwenden. Das ist möglich, da der Mensch mit dem Raum verbunden ist und das chinesische Horoskop die Struktur von den Menschen aufzeigt.

Ausgegangen wird von dem eigenen Tierkreiszeichen des Jahres.

Feng Shui einen neuen Partner finden
Bist Du zum Beispiel im Jahr des Affen geboren, so wäre die Richtung West 2 der ideale Ort um eine Schale mit Wasser aufzustellen. Diese Formel nennen die Feng Shui Experten die Pfirsichblüte.

Im alten China war es sehr romantisch, sich als verliebtes Paar unter einem Pfirsichblütenbaum zu treffen. Daher kommt der Name Pfirsichblüte.

Das chinesische Horoskop ist so aufgebaut das wir anhand des Tages, des Monats, des Jahres und der Stunde, dem Zeitpunkt unserer Geburt, jeweils vier Tieren zugeordnet sind. Im volkstümlichen chinesischen Horoskop kennen wir normalerweise nur das Tier von dem Jahr, in dem wir geboren wurden. Der Experte weiß, dass wir insgesamt 4 Tiere im Horoskop haben.

Es gibt insgesamt 12 Tierkreiszeichen in der chinesischen Astrologie.

Alle im chinesischen Horoskop befindlichen Tiere interagieren miteinander.
Das ist der Ursprung dieser Formel. Jedes Tier ist auch einer bestimmten Himmelsrichtung zugeordnet. So gehört der Hahn zum Beispiel zur Richtungsenergie West 2. Aber lass uns nun praktischer werden, denn…

Das ist die Feng Shui Theorie für Experten!

Bist du z.B. im Jahr des Affen oder des Drachen  geboren, so ist Deine Himmelsrichtung für die Schale mit Wasser der West 2. Eine kurze Übersicht:

Schwein, Hase + Ziege Geborene haben die Richtung Nord 2.
Tiger, Pferd + Hund Geborene nutzen die Richtung Ost 2.
Schlange, Ochse + Hahn Geborene sollten sich den Süd 2 zuwenden.
Ratte, Drache + Affe Geborene aktivieren den West 2 Sektor.

Jetzt zeige ich Dir, wie die Schale beschaffen sein sollte.

Eine Vase oder ein Gefäß was oben verengt ist, nützt Dir für diese Formel nichts. Die Schale muss offen sein und sich nach oben vergrößern. Der Durchmesser sollte mindestens 15 cm sein, also nicht zu klein ausfallen.

Gehe in die Mitte des Raumes und messe mit Deinem Kompass Deine Richtung aus, die Dein Liebesglück aktiviert. Also jeder der im Jahr des Drachen geboren ist, sollte den West 2 Sektor wählen.

Dann stelle hier genau Deine Schale hin. Fülle diese bis zum Rand mit Wasser und achte darauf, dass immer genügend Wasser in der Schale ist. Jetzt kann Deinem Liebesglück nichts mehr im Wege stehen. Solltest Du Fragen dazu haben kannst Du diese gerne auch auf meiner Facebook Seite stellen.

Ich bin schon sehr gespannt, was Du mir zu berichten hast. Haben meine Feng Shui Tipps bei Dir funktioniert?

Verzweifle nicht, wenn es nicht gleich klappt. Du weißt, im Feng Shui gibt es noch die zeitliche Qualität, die wir auch unbedingt beachten müssen. Und es gibt noch viele weitere Feng Shui Kriterien. Also wenn ich nur eine einfache Betrachtungsweise habe, könnte es klappen, muss es aber nicht unbedingt. Das gesamte Wohnumfeld ist eben mit Dir verbunden. Wenn Du selbst viele negative Merkmale in Deinem Umfeld hast, dann ist genau das die Resonanz, die Du ausstrahlst.

Aber nach und nach zeige ich Dir auf meinem Blog, wie Du Dein Auge schulst. Und wenn Du schneller vorgehen möchtest, ist mein Online-Kurs: „Sei Dein eigener Feng Shui Berater“ genau das Richtige für Dich.

Denn Dein Glück ist mir wichtig!

Ich freue mich wie immer über Deine Rückmeldung.
Deine Petra Coll Exposito

 

Es gibt schon morgens beim Aufstehen Dinge, die uns positiv und negativ beeinflussen. Entgegen der weit verbreiteten Meinung ist es nicht nur die Tatsache, dass wir mit dem falschen Fuß aufgestanden sind. Oder die diversen Aufgaben, auch unangenehme, die wir noch zu erledigen haben. Vielleicht das Gespräch mit der Lehrerin unserer Kinder. Das Arbeitspensum, das wir vor uns haben.

Dies alles ist es nicht, was die Stimmung niederschlägt oder den noch müden Kopf ins Wanken bringt. Es ist die zeitliche Veränderung der täglich wechselnden Qi-Qualität (Energiewerte).

Eine dieser Energieeinwirkung ist, um nur ein Beispiel zu nennen, die des Mondes. Dieser setzt auf der Erde Ebbe und Flut und damit täglich riesige Wassermassen in Bewegung und ist somit eines der „Phänomene“, die wir täglich spüren.

Dass Feng Shui etwas mit China zu tun hat, weiß mittlerweile jeder.

Es gibt genug Bücher, die uns Feng Shui näher bringen wollen.
Allerdings ist Bücher lesen der falsche Ansatz, wenn ich mich eingehend mit Feng Shui beschäftigen möchte. Viele Bücher auf dem europäischen Markt beschäftigen sich eher sehr oberflächlich mit dieser Wissenschaft. Besonders wenn ich die Lehre des Feng Shui erlernen will.

Diese Jahrtausende alten metaphysischen Studien wurden von Großmeistern an Schüler weitergegeben. Auch in der europäischen Kultur, in alten Kirchen und Klöstern, ist die Umgebungslehre zu finden. Kirchen wurden ohnehin an besonders starken Kraftorten gebaut. Dies lässt erahnen, wie hoch entwickelt die Architektur und die Landschaftsbetrachtung war und ist.

Die alt chinesische Wissenschaft dient zur Verbesserung der Energiewerte von Wohn- & Lebensräumen sowie der Personen, die dort leben. Fragen wie: In welche Richtungen wir blicken. Wo und wie die Räume und Einrichtungsgegenstände platziert werden sollen, lassen sich anhand zahlreicher Feng Shui Formeln berechnen.

Wie plane ich eine Feng Shui Küche?

Die Feng Shui KücheDies ist eine Frage, die mir häufig gestellt wird, und es gibt im Handel zum Teil schon „fertige Feng Shui Küchen“. Doch woher weiß denn der Küchenplaner wie und wo die Feng Shui Küche im Haus platziert ist?

Fragen Dich die Innenarchitekten oder Küchenplaner ob sich Deine Küche im Norden des Hauses befindet oder im Nordosten platziert ist?

Fragen sie dazu noch die Geburtsdaten an oder die genaue Gradzahl der Hausausrichtung? Diese werden nämlich als Grundlage der damit zusammenhängenden Berechnung der Qi Qualitäten (Energiewerte) benutzt.

Es wird dadurch klar, dass das Ganze nun doch nicht so einfach zu sein scheint. Es sind noch etliche andere Faktoren, die beachtet, gemessen und berechnet werden müssen.  Bevor der Feng Shui Berater endlich soweit ist zu sagen: „Hier kommt der Herd hin“ oder “Das wäre der beste Platz für Ihre Feng Shui Küche“!

Feng Shui?

Manche Tipps des sogenannten „Esoterik Feng Shui“ oder „Amerika new age Feng Shui“.  Bücher, wie aufräumen und entrümpeln, sind tolle Tipps, um beispielsweise den Haushalt wieder auf Vordermann zu bringen und Einiges zu ändern.

Doch mit Feng Shui hat das erst einmal wenig zu tun.

Auch wird oft erklärt, dass dekorative Mobiles vor die Fenster zu hängen sind, damit das Qi nicht gleich wieder durch das Fenster verschwindet. Mobiles sind zwar schön anzuschauen, leider jedoch ohne jegliche Feng Shui Grundlage. Dieser Aspekt würde nun zu der Frage führen, ob Qi denn nun Wind oder Licht ist? Leider hat diese Sichtweise nichts mit “klassischen Feng Shui“ zu tun, auch wenn es heißt: Glaube versetzt Berge. Um wirklich Wirkungen des Feng Shui zu erzielen, benötigt es jedoch der

Lies diesen Interessanten Beitrag zur Feng Shui Ausbildung.

Warum wird so viel Augenmerk auf die Küche gelegt?

Die Feng Shui Küche ist der Ort, an dem das Essen und die Nahrung für unseren Körper zubereitet wird. Das ist auch der Ort, an welchem in der Regel das Element Feuer vorhanden ist – das aktivste Element der Feng Shui Lehre. Die Elemente bestehen aus Feuer, Erde, Metall, Wasser und Holz. Wenn wir kochen, brauchen wir Feuer.

Im überlieferten Feng Shui symbolisiert die Küche den Wohlstand und die Gesundheit der Familie.

Warum ist die Position des Herdes so wichtig?

Die Küche und das Feuer des Herdes werden im günstigsten Fall so platziert, dass ungünstiges und negatives Qi im Raum unterdrückt oder besser gesagt verbrannt wird. Die Anordnung der Küche im Haus sowie die Richtung der Küchentüre und des Herdes sind wichtige Faktoren bei einer Feng Shui Beratung. Während wir ungünstiges Qi unterdrücken, versuchen wir zur gleichzeitig glückverheißendes Qi zu aktivieren.

Wir wollen also gutes Qi in der Feng Shui Küche erhalten und parallel dazu sollte die Küche in einem schlechten Sektor das Qi unterdrücken. Hierfür sollte die Küchentüre in einer der guten Richtungen platziert sein, um gutes Qi im Raum zu sammeln.

Die Richtung des Herdes sollte ebenfalls in eine gute Richtung „blicken“.  Was aber ist die Richtung des Herdes? Das ist in chinesischer Sprache „der Mund des Feuers“. Es gibt aber in der heutigen Zeit keine offene Flamme am Herd mehr, deshalb gilt die Front des Ofens oder des Herdes als Referenz und Orientierungspunkt.

Wie erfahren wir unsere günstigen und ungünstigen Richtungen und Sektoren?

Die Richtungen basieren auf der „Lebens Gua“, die sich aus dem Geburtsdatum errechnet (siehe Tabelle unten). Jeder Mensch hat vier günstige und 4 ungünstige Richtungen. Zum Beispiel gehört eine männliche Person, die 1963 geboren wurde, zur Gua 1 (KAN 1). Idealerweise sollte die Küche für diese Person im Südwesten platziert sein und die Herd und Ofen-Kontrolltasten sollten in Richtung Süd Osten zeigen.

Erfahre mehr über den Online-Workshop: sei Dein eigener Feng Shui Berater.

Und wenn verschiedene Personen unterschiedlich gute Richtungen haben?

Hier sind sich die Feng Shui Meister in der fernöstlichen Kultur einig. Der Schwerpunkt der Ausrichtung fällt auf den „Brötchenverdiener“ des Hauses. In alten chinesischen Häusern entdeckt man oft zwei Kochstellen. Hier wurde tatsächlich früher für Ost- und Westgruppen Personen gekocht (Ostgruppe Gua 1 / 9 / 3 / 4 – Westgruppen Gua 2 / 8 / 7 / 6).
Weitere Tipps zur Küchenplanung:

  • Es sollte vermieden werden, die Küche im Nord West-Sektor des Hauses zu platzieren. Sollte die Küche in diesem Sektor des Hauses sein so kann es dem Mann, das Geldverdienen  und seine Karriere erschweren.
  • Keine Toilettentür, die sich in die Küche öffnet
  • Schlafräume über der Küche vermeiden
  • Beim Kochen wäre es von Vorteil, die Küchentüre im Blick zu haben
  • Die Form der Küche, also rund oder kantig, spielt im Feng Shui keine große Rolle. Hier ist der Geschmack vorrangig.

Die Feng Shui Küche - nach der Gua Zahl bewerten

Die Feng Shui KücheIch freue mich sehr über Deine Rückmeldung.
Schreibe mir doch wie Deine Feng Shui Küche aussieht.
Viel Spaß beim lesen Deine Petra Coll Exposito

SpainEnglish