Feng Shui Ausbildung | Feng Shui Online-Kurse | Feng Shui Institute of Excellence

Kategorie

Feng Shui

Kategorie

 

Herzlich Willkommen!

Da Feng Shui etwas ganz Persönliches ist, biete ich Dir dass „Du“ von vornherein an. Fühle Dich aber gerne gesiezt, wenn Du Dich damit wohler fühlst. Auf meinen Blog zeige ich Dir, wie Du einen gewöhnlichen Raum in Deine Wohlfühloase verwandelst.

Hier findest Du Feng Shui Tipps, Feng Shui Tricks und Überraschungen für Dein Leben.

Jede Feng Shui Beratung ist individuell und ganz nach der eigenen Persönlichkeit ausgerichtet. Aber kann auch ein sogenanntes Tiny House nach Feng Shui  Kriterien ausgerichtet werden?

Nach fünf Jahren besuche ich Dr. Barbara K und frage sie, was sich geändert hat.

Wie ist heute ihr Wohngefühl in diesem kleinen Tiny House nach Feng Shui?  Diese Frage interessiert sicherlich die meisten Leser! Wirkt Feng Shui wirklich?

Lese selbst!

Interview mit Barbara K.,  Buchautorin und Beziehungsberaterin

 Petra:

Bitte erzähle mir etwas Persönliches über Dich. Was machst Du und wie geht es Dir heute?

Barbara:

Heute geht es mir besonders gut. Ich wohne im Sommer immer in meinem kleinen Haus mit dem wunderschönen Garten.

Schon einmal vorab zur Information für Dich, ich bin nie krank, wenn ich in meinem Tiny House nach Feng Shui bin.

64Gerade habe ich mein 5-jähriges Jubiläum gefeiert. Hier fühle ich mich immer gut und bin gesund.

Petra:

Hat sich was verändert, seitdem Du dieses Haus gebaut hast?

Barbara:

Ja, auf jeden Fall. Ich bin glücklicher, auch wenn mein Glücklichsein vor dem Hausbau anfing. Vielleicht kam es aber wegen der Vorfreude auf das Haus. Trotzdem kann ich sagen, dass ich hier den Zenit meines Glücks erreicht habe. Das konnte ich mir vorher nicht vorstellen.

Schon als Du Deinen heutigen Besuch bei mir angemeldet hast, überlegte ich mir, ob das wohl etwas mit dem Feng Shui zu tun hatte.

Erfahre mehr über den Online-Workshop und baue Dir Dein eigenes kleines Haus.

Petra:

Du hattest damals einen Architekten mit in der Vorplanphase.

Ich kann mich noch sehr genau erinnern, dass Du mir den vorgezeichneten Plan gezeigt hattest. Auf dem Grundriss und dem Gartenplan konnte ich sehr gut erkennen, dass Du direkt um das Haus herum, an die Hausmauer angrenzend, einen Wasserlauf geplant hattest.

Mein Rat war es damals diesen aufzugeben.

Wenn ein Wasserlauf nämlich zu nahe am Haus ist, bezeichnen wir dies im Feng Shui als „die Füße abschneidende Struktur“. Das Qi kann nicht in das Haus gelangen, da es vom Wasser, das eben zu nahe am Haus geplant ist, abgehalten wird.

Hast Du es bereut, dass Du nochmals alles umgeplant hattest, besonders das Wasser um das Haus?

Barbara:

Wenn ich heute daran denke, dass ich Wasser um das Haus herumhätte, wäre ich nicht glücklich, denn wie sollte ich das Wasser sauber halten. Es hätte mir dann auch viel mehr Mühe gemacht und wäre ein sogenannter Schmutzfänger geworden.

Ich bin mehr als glücklich, dass ich mich gegen das Wasser entschieden habe und Du Dich durchsetzen konntest.

Petra:

64Das, liebe Barbara, ist die Erfahrung. Manches, was schön aussieht, ist nur schön auf dem Plan, aber nicht praktisch.

Wasser ist ein wichtiges Merkmal in einem Feng Shui Garten. Du hast ja auch diesen wunderschönen Brunnen, der gute Energie in Dein Häuschen strömen lässt.

Der Brunnen sieht aber nicht nur schön aus, sondern lässt auch die Lebensenergie zum Haus sprudeln und vor allem ist er pflegeleicht.

Barbara:

Nie habe ich es bereut. Heute bin ich sehr dankbar, dass ich die Entscheidung mit Dir getroffen habe. Auch haben mir Deine Empfehlungen viel besser gefallen, als der mit dem Architekten vorab geplante Entwurf. Du hattest eine andere Vorgehensweise.

Ich kann mich noch gut erinnern. Mit dem Architekten war damals geplant, das Waschbecken hinter eine Glasfront zu setzen. Ich weiß noch, wie Du gesagt hast, dass es aus Sicht des Feng Shui nicht beibehalten werden kann. Ebenfalls hattest Du mir in der Küche ganz genau erklärt, wo die einzelnen Möbel, Herd und auch das Spülbecken hinkommen sollten. Mit der Stellung der Möbel bin ich so einverstanden und außerdem sehr zufrieden. Jeder, der mich besucht, ist begeistert und findet alles sehr harmonisch.

Petra:

Wie fühlst Du Dich in Deinem Haus?

Barbara:

Es fühlt sich alles richtig an.

Auch auf dem engsten Raum hat alles seinen Platz gefunden.

64Petra:

Wie lange wohnst Du nun schon in Deinem Haus?

Barbara:

5 Jahre bin ich nunmehr schon in meinem Tiny House nach Feng Shui. In diesem Zeitraum kann ich von Erfahrung sprechen, wie es sich anfühlt und wie gut es sich hier leben lässt.

Petra:

Geht es Dir in Deiner Berliner Wohnung genauso wie in Deinem Tiny House?

Barbara:

In der letzten Wintersaison hatte ich überlegt, ob ich Dich nochmals für meine Wohnung engagieren sollte. Denn in meiner Wohnung in Berlin habe ich eine Art chronisches Müdigkeitssyndrom. Das war für mich sehr belastend. Ich wusste nicht, woher dieser Zustand kam.

Hier in meinem kleinen Tiny House war ich noch keinen einzigen Tag krank.

Auch habe ich hier keine Kopfschmerzen oder ein anderes Unwohlsein.

Manchmal werde ich zu Festlichkeiten eingeladen. Dort gibt es immer reichlich zu trinken, wie Bier und Schnaps. Da kann ich dann sogar mithalten und auch das ein oder andere Gläschen trinken. Noch nicht einmal nach diesen Festen habe ich einen „Kater“ oder ein Unwohlsein verspürt. Ich führe das auf die Position meines Bettes zurück. Du hattest mir damals empfohlen unbedingt Richtung Norden zu schlafen.

Für mich war es sehr schwierig für einen solch kleinen Raum eine passende Coach zu kaufen. Eine Klappcouch ging nicht, ansonsten hätte ich mit dem Scheitel meines Kopfes entweder nach Westen oder Osten gelegen.

Erfahre mehr über den Online-Workshop: sei Dein eigener Feng Shui Berater.

Wie gesagt, es war nicht einfach das passende Möbelstück zu finden.

Jedoch habe ich alles sehr ernst genommen und wollte den größten Nutzen aus der Beratung ziehen. Heute bin ich sehr froh, dass ich alles umgesetzt habe.

Petra:

Du hast eben alles auf einem ganz kleinen Raum, aber es kommt mir überhaupt nicht beengt vor. Die Entscheidung für diese Couch gibt auch optisch sehr viel her!

Du hast Wohn-, Schlaf- und Arbeitszimmer in einem kleinen Raum und trotzdem noch viel Platz, wie ich finde. Das Schöne ist auch der Garten, welchen Du auch noch mitbewohnst.

Ich bin sehr überrascht gewesen, als ich in den Garten gekommen bin.

Deine Pflanzen gedeihen und wachsen. Schmetterlinge machen ihre Runden. Du hast anscheinend einen „grünen Daumen“. Es ist enorm, was Du in der kurzen Zeit aus dem Grundstück gemacht hast. Alles wächst und gedeiht. Zudem ist es liebevoll und mit viel Geschmack gesetzt worden. Dein Haus wirkt auf die Natur wie eine Akupunkturnadel, die sogar den Garten aufblühen lässt. Für mich fühlt es sich an, als ob alles im Haus und im Garten mit Energie angereichert ist.

Erfahre mehr über die Feng Shui Ausbildung.

Barbara:

64So geht es auch meinem Besuch. Eine Freundin sagt mir immer, dass sie sich fühlt, als wenn sie in Hollywood wäre, im Gegensatz zu anderen Gärten, wo doch manches nicht wirklich wächst. Alle Freunde sagen mir immer, wie schön es doch bei mir ist und wie wohl sie sich fühlen.

Gerade vor ein paar Tagen hatte ich meinen Geburtstag gefeiert. Es waren Gäste dabei, die vorab schon in einer anderen Gartenkolonie eingeladen wurden. Die beiden meinten, das war so furchtbar. Sie hätten sich darauf geeinigt, sich selbst nie in eine Gartenkolonie einzumieten.

Als sie aber mein Tiny House gesehen haben, waren sie ganz aus dem Häuschen und ganz entzückt.

Sie meinten, es sei wie Tag und Nacht, ein unglaublicher Unterschied zu anderen Häusern, auch was den Wohlfühlfaktor angeht. Ich glaube, dass wir diese Energie spüren.

Petra:

Alle Lebewesen spüren diese Energie, auch wenn wir sie manchmal nicht nachvollziehen können. Auch Deine Blumen scheinen größer zu sein als anderswo.

Der Bonus für Dich ist nicht nur der Garten, sondern dass Du eben Deine Ausrichtung gefunden hast.

Würdest Du wieder eine Feng Shui Beratung machen lassen?

Barbara:

Diese Frage kann ich ganz schnell bejahen. Sofort würde ich das wieder machen.

Petra:

Was ist Deiner Meinung nach der größte Vorteil dieser Feng Shui Beratung?

Barbara:

Das erste Wort, was mir dazu einfällt, ist Harmonie. Es ist wie in einem Weizenfeld, das die Ähren hin und her wiegt oder wie das leise Plätschern eines Baches im Wald.

Petra:

Die letzte Frage zu Deinem Häuschen. Schläfst Du gut?

Barbara:

Ich schlafe wunderbar!

Petra:

Was machst Du beruflich, liebe Barbara?

Dr. Barbara K.:

Neben meiner Tätigkeit zur Paarberaterin mache ich noch viele Theta‑Healing‑Beratungen. Hier habe ich mein eigenes System entwickelt und bin sehr erfolgreich, besonders in der Verbindung mit Paarberatung. Theta-Healing habe ich bewusst gelernt, um Menschen zu erreichen, damit ich eine Veränderung in der feinstofflichen Ebene heilen kann.

Für mich ist es fast schon erschreckend, wie Theta‑Healing wirkt. Nie hätte ich gedacht, dass ich über diese Ebene, besonders in der Paarberatung, Einfluss nehmen kann. Das Besondere ist, dass ich nur ein bis drei Sitzungen brauche, um den Menschen mit ihren Problemen zu begegnen und auf dieser Ebene heilende Impulse zu setzen. Momentan bin ich sehr aufgeregt, da ich eine besondere Klientin begleiten darf. Außerdem biete ich Wochenendkurse für Paare an. Diese Sitzungen zeigen mir immer die Liebe auf. Gerne kannst Du mehr erfahren unter:♦  www.figurenaufstellung.de

Ich danke Dir vom ganzen Herzen für die schöne Zeit mit Dir in deinem Garten!

Lieber Leser,

Deine Meinung ist jetzt gefragt! Möchtest Du noch gerne mehr von den Erfahrungsberichten lesen? Freue mich heute schon auf deine Antwort

Deine Petra Coll Exposito

 

 

♦ “Auf unserer Internetseite finden sich Links auf die Inhalte fremder Internetseiten. Die Inhalte dieser externen Links wurden zum Zeitpunkt der Linksetzung sorgfältig ausgewählt und auf zivil- und strafrechtliche Verstöße überprüft. Sollten Sie bei einer verlinkten Internetseite einen Rechtsverstoß feststellen, bitten wir Sie darum, uns umgehend zu informieren, damit der betroffene Link schnellstmöglich entfernt werden kann. Wir distanzieren uns ausdrücklich von rechtswidrigen Inhalten, die im Nachhinein und ohne unsere Kenntnis auf fremden Seiten eingefügt wurden und die über Verlinkungen von unserer Internetseite aus erreicht werden können. Wir bitten um Verständnis dafür, dass uns eine fortlaufende Überwachung der Inhalte fremder Internetseiten nicht zumutbar ist. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle können wir daher keine Haftung für die Inhalte externer Links übernehmen. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind daher ausschließlich deren jeweilige Betreiber verantwortlich.”

 

Kein anderes Wohnzubehör wird  so heiß diskutiert wie der Spiegel im Feng Shui. In fast jeder Wohnungsberatung werde ich gefragt:

„Wo soll der Spiegel im Feng Shui platziert werden?“

Weiß ich doch selbst aus Erfahrung bei vielen meiner Kunden, wie sensibel dieses Thema ist. Dabei frage ich mich, ob es wohl das eigene Bild ist, was reflektiert wird und uns dazu veranlasst einen wohl gewählten Platz zu suchen.

Wer sich selbst gerne beobachtet, weiß selbst, dass nicht jedes Spiegelbild wohlwollend aussieht.

Spielen doch der Winkel und auch das Licht eine wichtige Rolle, wie wir aussehen. Bei zu grellem Licht kommt so manche Falte zum Vorschein und der Winkel entscheidet über eine dicke oder schmale Silhouette. Einzelne Kaufentscheidungen können von der Platzierung des Spiegels abhängen. Denn der Betrachter möchte sich hübsch und ansehnlich sehen.

Bei meinem Blogbeitrag habe ich mich von der Platzierung in den einzelnen Räumen inspirieren lassen. Denn jeder Raum hat eine andere Funktion und somit sollte der Spiegel immer bewusst eingesetzt werden.

Erfahre mehr über den Online-Workshop: sei Dein eigener Feng Shui Berater.

Das solltest Du über Spiegel im Feng Shui wissen

Ein ganz wichtiges Kriterium bei der richtigen Platzierung ist, was sich im Spiegel widerspiegelt. Meide alle negativen Merkmale, die Du darin erblickst. Das können scharfe, kaputte und spitze Gegenstände sein. Ecken und Kanten von Mauervorsprüngen sollten ebenfalls gemieden werden. Der Mülleimer und auch sonstiges Modriges und Kaputtes sollten darin nicht zu sehen sein.

Lass uns durch die Wohnung gehen und uns Raum für Raum betrachten.

Eingang und Flurbereich

Sicherlich kennst Du die Erfahrung, wenn Du einen Raum betrittst und zurückschreckst, weil Du glaubst, dort sei schon jemand. Am Ende ist es nur Dein eigenes Spiegelbild, was Dir entgegen blickt. Gegenüber vom Eingang sollte kein Spiegel platziert sein. Das gute Qi wird reflektiert und weicht gleich nach draußen zurück.

Erfahre mehr über den Online-Workshop: sei Dein eigener Feng Shui Berater.

Schlafzimmer

63Das Schlafzimmer sollte ruhig und harmonisch wirken. Jegliche Reflektion ist im Feng Shui ein Aktivator von Yang Energie. Vermeide unbedingt Spiegel, die das Bett reflektieren. Große Spiegelflächen auf den Schränken und an den Wänden bewirken Unruhe.

Verdoppelt sich doch mit einem Spiegel das Bett und auch die Personen, die darin schlafen. Symbolisch bist Du somit nicht mehr allein mit Deinem Partner im Zimmer. Eheprobleme können sich hier schon aufzeigen.

Da sich in den meisten Schlafzimmern auch der Schrank befindet, ist ein Spiegel aber schon erwünscht. Dieser könnte an der Innenseite der Schranktür angebracht werden. Ist der Schrank geschlossen, gibt es keine Reflektion.

So war es auch oft bei den alten Bauernschränken der Fall. Auch Kommoden mit Spiegelaufsatz hatten früher eine Klappfunktion, um den Spiegel in der Nacht wieder einzuklappen.

Ein altes Sprichwort in China sagt, dass die Seele am Abend auf Reise geht und wenn sie zurückkehrt, würde sie sich im Spiegel erschrecken. So könnte es sein, dass ein Teil der Seele nicht mehr ankommt. Es wird auch behauptet, dass wir uns während des Schlafes vom energetischen Müll befreien. Das kann aber nicht geschehen, wenn die entladene Energie wieder zurück gespiegelt wird.

Wohnzimmer

Spiegel sollten auch beim Sitzbereich im Wohnzimmer vermieden werden. Denn es ist äußerst unangenehm, uns immer wieder im Spiegel zu sehen, während wir auf der Couch sitzen. Auch ein schönes Gespräch mit unserem Besuch kann dadurch gestört werden. Denn durch die eigene Reflektion im Spiegel wird sich der Betrachter beobachtet fühlen und seine Konzentration auf sein eigenes Bild lenken.

Erfahrungsbericht

63

Ich kann mich noch gut an einen Fall erinnern, als ich bei einer Beratung in das Wohnzimmer gebeten wurde. Dort stand ein Tisch mit mehreren Stühlen und auf der gegenüberliegenden Seite war ein wandgroßer Spiegel angebracht. Ich selbst konnte mich von oben bis unten betrachten. Meinem Kunden fiel diese Sache nicht mehr auf.

Er selbst war es gewohnt, sein Spiegelbild immer zu sehen. Für mich war es aber eine eigenartige Situation, denn ich fühlte mich damit nicht wohl.

Hatte ich doch das Gefühl, es wäre noch eine weitere Person im Raum. Es war mir unvorstellbar auf der ebenfalls vorhandenen Couch zu sitzen und zu entspannen. Dieser Raum war mit zu viel Yang Energie aufgefüllt. Das machte meinen Kunden unruhig und auch energielos. Versuchen wir Feng Shui Berater doch immer einen Ausgleich zu schaffen. Ein Zuviel an Yang kann genauso erschöpfen wie ein Zuviel an Yin Energie.

Beobachte Dich selbst. Schaue wie es Dir geht und fühle in Dich hinein.

Erfahre mehr über die Feng Shui Ausbildung.

Dann findest Du selbst heraus, wo der richtige Platz für den Spiegel ist.

Küche

Sollte sich der Herd gegenüber dem Haupteingang befinden, so sprechen wir im Feng Shui vom Tiger der seinen Mund öffnet. Dies ist nicht erwünscht, denn es kann dem Haushalt Verluste  bringen. Ein gut platzierter Spiegel kann hier Abhilfe schaffen. So kann das Qi des Herdes vom Eingang der Küche weg gelenkt werden, ohne zu entweichen.

Sollte sich der Essplatz in der Küche befinden, ist es nicht erwünscht hier einen Spiegel zu haben. Denn in der Küche nutzen wir viele Gegenstände wie Messer, Scheren und sonstige scharfe Utensilien. Diese sollten keinesfalls reflektiert werden, sonst erhöht sich die Unfallgefahr.

Esszimmer

Der Tisch, auf dem die Speisen angereicht werden sollte sich verdoppeln. Hier wäre ein Spiegel optimal. Es bedeutet Reichtum, doppeltes Glück und das Lebensmittel im Überfluss zur Verfügung stehen. Allerdings sollte darauf geachtet werden, dass es gegenüber dem Spiegel ein schöner Anblick ist.

63Kinder- und Jugendzimmern

Im Feng Shui werden jegliche Spiegel in diesem Zimmer vermieden, da Kinder- und Jugendzimmer meist auch für den Schlafbereich genutzt werden. Sollte sich der Spiegel jedoch in der inneren Fläche der Schranktür befinden, so ist das zulässig und möglich.

Beachte, dass auch Spielsachen reflektierende Flächen aufweisen können. Setze Dich am besten in das Bett und schaue Dich um. Gibt es Lampen, Spielsachen oder Dekorationen, die spiegelnde Reflektoren sind? Entferne diese, wenn das Kind ins Bett geht, damit es einen ruhigen Schlaf bekommt.

Büro

Gegenüber dem Arbeitsplatz sollte auch kein Spiegel im Feng Shui platziert werden. Wenn das Büro ein sehr kleiner Raum sein sollte, dann kann ein gut gesetzter Spiegel diesen natürlich vergrößern. Das direkte Blickfeld am Arbeitsplatz sollte allerdings keine Spiegelwand aufweisen.

Günstig ist es mit vollem Bewusstsein in den Raum zu gehen. Mancher Gegenstand wird nicht mehr wahrgenommen. War er doch schon immer an diesem Platz. Nur Dingen, denen wir Aufmerksamkeit schenken, kommen wieder in unser Bewusstsein.

So schleichen sich viele ungünstige Faktoren ein, die unser Leben beeinflussen. Schließlich wirkt sich der Raum, jeder Gegenstand wie auch jeder Mensch auf uns aus. Durch bewusstes Wahrnehmen und dem Verstehen der Wirkungsweise hast Du im Feng Shui die Kontrolle darüber.

Schreibe mir gern Deine Meinung dazu. Außerdem bin ich schon gespannt, was Du bei Dir findest!

Deine Petra Coll Exposito

Erfahre mehr über die Feng Shui Ausbildung.

Wer kennt schon das kleine Städtchen Oerlinghausen? Für mich ist dieser Ort schon sehr bekannt geworden. Wenn meine Reisen über Bielefeld führen, versuche ich immer Kathrin in ihrem Bioladen zu besuchen. Ich kann mich noch sehr gut an die erste Begegnung erinnern. Da sah das Geschäft noch ganz anders aus.

Wenn ich jetzt Kathrin besuche, fällt mir auf, wie gerne ich dort einkaufe.

Das macht das Feng Shui im Bioladen eben aus. Manchmal bin ich richtig süchtig danach, etwas mit nach Potsdam zu nehmen. Meistens bin ich aber mit dem Zug auf der Durchreise und schweres Gepäck erweist sich dabei als ungünstig.

Deshalb muss ich immer gut überlegen, was ich mir in Kathrins Lädchen kaufe. Hier fällt es mir besonders auf, dass wir Feng Shui im Bioladen gemacht haben.

Ertappe ich mich doch selbst dabei etwas kaufen zu müssen.

Diese unbewusste Ebene ist es, die diesen Impuls und diesen Reiz setzt.

So entscheiden wir Menschen uns ganz schnell ob wir uns in einer Umgebung wohl fühlen oder eben nicht.

Ich freue mich besonders über dieses interessante Interview, denn heute kommt ein Kunde zu Wort und erzählt Dir über seine Erfahrungen. Sei auf den Bericht von Kathrin über Feng Shui im Bioladen gespannt.

Bitte erzähle mir etwas Persönliches über Dich, liebe Kathrin. Was machst Du und wie geht es Dir heute?

Ich bin 52 Jahre alt und habe vier tolle Kinder. Momentan lebe ich getrennt von meinem Mann und bin Single. Drei meiner Kinder leben noch bei mir zu Hause.

Nach meinem Abitur habe ich eine Tischlerlehre begonnen. Meine zweijährige Gesellenzeit im Handwerk habe ich bei einem städtischen Betrieb in der industriellen Fertigung absolviert. Nach dieser praktischen Zeit besuchte ich die Techniker‑Schule. Mit dem Abschluss als Holztechnikerin habe ich dann anschließend in einer Küchenfirma gearbeitet.

Ab dann folgte die Elternzeit. Nach etwa neun Jahren Elternzeit startete ich mit einem Minijob in unserem Bioladen vor Ort durch.

Diesen Bioladen habe ich 2011 übernommen und ihn mit viel Liebe und Zuhilfenahme des Feng Shui verändert. Einige Dinge konnte ich auch sofort umsetzen. Damit habe ich das schöne „Lädchen“ wieder nach vorne gebracht.

NACH DER FENG SHUI BERATUNG
NACH DER FENG SHUI BERATUNG

VOR DER FENG SHUI BERATUNG

            VOR DER FENG SHUI BERATUNG

Was waren Deine Beweggründe, eine professionelle Feng Shui Beratung durchzuführen?

Mein Gedanke, den Laden zu übernehmen, entstand in der Trennungsphase von meinem Mann. Ich musste mich in dieser Zeit um alles alleine kümmern. Deshalb brauchte ich Zuversicht, mich selbst gut versorgen zu können und so wollte ich Kraft, aber auch Ruhe und Gelassenheit finden, um zur besten Lösung für meine Situation zu gelangen.

Zu dieser Zeit beschäftigte ich mich zum ersten Mal mit den Gesetzen der Energie. Ich staunte, als ich von der Lehre des Feng Shui hörte und auch hier diese Gesetze vorfand. Ganz besonders hat mich dabei immer schon das Gesetz der Anziehung beeindruckt, zum Beispiel bei den Himmelsrichtungen aber auch der Symbolik.

Ich wollte dieses Wissen auch in meinem neuen Geschäft umsetzen, um das Bestmögliche zu erreichen. Danke an Dich, liebe Petra, dass Du mich beim Umsetzen des Feng Shui im Bioladen unterstützt hast.

Mein Wunsch war es, die Besucherzahlen und den Umsatz meines Ladens zu verbessern. Zudem wollte ich gerne einen neuen Lebenspartner finden.

 

 

Was ergab die Untersuchung des Geschäftes im Allgemeinen?

Mit dem Wissen des Feng Shui hat Petra im Bioladen erkannt, dass die Kasse falsch ausgerichtet war. Außerdem war die beste Tür im Südwesten verschlossen. Bis heute ist es jedoch nicht möglich diese Tür zu öffnen, da sie defekt ist und der Vermieter die Reparatur ablehnt.

Wie war die Vereinbarkeit Deiner persönlichen Ziele und Wünsche mit den vorhandenen Kriterien?

Das Feng Shui im Bioladen ergab, dass die Haupttür von meinen persönlichen Werten ideal ist. Die Kasse sollte in einen neuen Sektor und eine neue Richtung gedreht werden. Anfangs hatte ich diese Maßnahme falsch umgesetzt, doch nach der zweiten Besichtigung wurde sie dann korrekt geändert.

61Wie fühlen sich Deine Kunden und Du in Deinem Geschäft?

Sehr auffällig war, dass es nach der Veränderung im Laden durchgängig positive Rückmeldungen von Kunden gab. Vor allem stiegen die Verkaufszahlen an. Zudem ist der Wohlfühlcharakter weiterhin noch sehr hoch. Das bestätigt mir auch die Laufkundschaft immer wieder. Die Kunden verweilen gerne im Geschäft.

Nach nunmehr sechs Jahren Geschäftseröffnung erhalte ich immer noch positive Rückmeldungen. Besonders positiv wird das Ambiente und die Anordnung der Ware bewertet. Mein Sortiment hat sich erweitert und die Kundenbindung an meinen Bioladen ist sehr stark.

Würdest Du wieder eine Feng Shui Beratung machen?

Diese Frage kann ich schnell beantworten. Auf jeden Fall würde ich wieder eine Feng Shui Beratung durchführen lassen.

Wieviel Zeit ist seit der Umsetzung vergangen?

Sechs Jahre bin ich jetzt in meinem Bioladen erfolgreich tätig.

Wie beurteilst Du abschließend die Feng Shui Beratung?

Es gibt immer einen positiven Impuls bei einer Feng Shui Beratung. Doch bin ich immer ungeduldig und wünsche mir noch mehr Umsatz und noch mehr steigende Zahlen.

Hast Du alle Empfehlungen umsetzen können?

Nein, bis jetzt konnte ich noch nicht alles umsetzen, doch ich arbeite daran. Manche Feng Shui Maßnahmen brauchen eben Zeit.

2017 war einiges im Laden los und ich hatte Dich, liebe Petra, erneut gebeten eine Feng Shui Beratung durchzuführen und noch einmal alle Details zu überprüfen. Vielen Dank dafür!

Die Feng Shui Beratung macht etwas mit mir und dem Bioladen.

S N V80248 240x320

Da ich mit meinem Eigenheim auch in Veränderung stecke, wird sich noch zeigen, wann mein Traummann einzieht und wie schön die Kurve der Umsätze steigen wird.

Nach der Beratung konnte ich sofort einen erhöhten Verkauf feststellen. Ich musste auf Anraten von Dir, liebe Petra, eine Wasserschale und einen Stein genau an die vorgegebenen Plätze stellen. Danach erhöhten sich sofort die Verkaufszahlen der Folgetage. Das tut mir sehr gut und bestärkt mich darin, auch im Privaten das Feng Shui umzusetzen und damit das Richtige zu tun.

Danke dir liebe Kathrin für das tolle Interview und deine Offenheit auf meine Fragen. Mehr über Kathrin unter: http://www.bioladen-lollarossa.de/impressum.html

Lieber Leser/in schaue bei Kathrin vorbei! Es lohnt sich gutes Feng Shui zu sehen und zu spüren.

Berichte mir gerne davon und ich freue mich wie immer auf ein Feedback

Deine Petra Coll Exposito

 

 

SpainEnglish