Kategorie

Schlafprobleme

Kategorie

Ruhiger Babyschlaf – die ultimativen Tipps!

Vom Schreibaby zum ruhiger Babyschlaf – die ultimativen Tipps! Verzweifelten Eltern eines Schreibaby konnte meine Expertin Sabine schon zu einen ruhigen und erholsamen Babyschlaf verhelfen. Sie verrät Dir ihre excellente Tipps und Tricks. Dieser Artikel ist genau richtig für Dich: wenn Dein Baby nicht in seinem Bettchen schlafen möchte oder Schwierigkeiten hat zur Ruhe zu kommen, wenn Dein Baby nur auf Deinem Arm, in der Babytrage oder im Kinderwagen einschläft. Dann kann das unter anderem ein Anzeichen dafür sein, dass sich Dein Kind in seinem Bettchen nicht richtig wohlfühlt.Als Tagesmutter habe ich in den vergangenen acht Jahren über 50 Babys und Kleinkinder zwischen ein und drei Jahren betreut und schlafen gelegt. Auch wenn jedes Kind einzigartig ist, gibt es doch Parallelen in ihrem Verhalten für einen ruhigen Babyschlaf.So konnte ich interessante Beobachtungen machen und verschiedene Dinge ausprobieren. Die richtige Gestaltung hat Einfluss darauf wie gut Dein Kind zur Ruhe zu…

Schlafprobleme mit Feng Shui lösen: die 11 ultimativen Tipps!

In fast jedem zweiten Gesundheitsmagazin wird das Problem Schlafstörung behandelt. Beim Lesen dieser Artikel kann ich mich sehr gut an meine eigene Situation, bevor ich Feng Shui Expertin wurde, erinnern. Meine Schlafprobleme konnte ich erst nach und nach beseitigen. Mein Trick und mein Tipp: Feng Shui anwenden und selbst ausprobieren. Meine Tochter war der Auslöser, weshalb ich mich mit Feng Shui für den Schlafplatz besonders intensiv beschäftigt habe. Sie wollte nie in ihr Bettchen gehen und schlief am liebsten im Wohnzimmer oder im Elternschlafzimmer. Nie hätte ich damals gedacht, dass es an der Position des Bettes oder sogar an dem Schlafzimmer lag die ihre Schlafprobleme verursachen. Eher habe ich es ihrer Persönlichkeit zugeschrieben. Auch bei mir war Schlafmangel ein Auslöser für viele Gesundheitsprobleme. Heute liebe ich mein Bett und habe keine Schlafprobleme mehr. Dort kann ich nun schnell ein- und vor allem durchschlafen. Sicherlich fragst Du Dich, wie ich dies…

Elektrogeräte im Feng Shui Zuhause – wie sich Störungen eindämmen lassen

Die Wissenschaft von Feng Shui ist tausende von Jahren alt und naturgemäß fehlen in der traditionellen Auffassung Fernseher und andere Elektrogeräte im Feng Shui. Wir dürfen sie aber trotzdem zu Hause aufstellen ohne mit Feng Shui in Konflikt zu geraten. Wie jede Wissenschaft befindet sich auch Feng Shui in ständigem Wandel und eine der Aufgaben ist es, „moderne Empfehlungen zu integrieren“. Niemand wäre auf Dauer glücklich, wenn er im Zuhause auf sämtliche Annehmlichkeiten verzichten müsste, nur weil es vor 3000 Jahren keinen Strom gab und sich niemand Gedanken darüber gemacht hätte, wie sich dies ins Feng Shui integrieren ließe. Zentraler Begegnungsraum Wohnzimmer Das Wohnzimmer ist der Ort im Zuhause, in dem sich Familienmitglieder aber auch Freunde treffen und bietet sich daher zur Platzierung des Fernsehers an. Power Position heißt der Ort, von dem dieser erblickt wird. Dieser sollte so gewählt werden, dass Fenster, Türen und der Fernseher gut im Blickfeld…

Feng Shui im Radio

Bringe frischen Wind in Dein Leben. Mit kleinen Veränderungen kannst Du sehr Großes bewirken, ob zu Hause, am Arbeitsplatz oder in Deinem Leben. Feng Shui im Radio! Ausgeglichenheit im Alltag mit Feng Shui ‑ ich gebe im Radio Tipps, um das Leben ausgewogener, schöner und stressfreier zu gestalten. Jeden ersten Montag ist es soweit! Kurz nach Zwölf kannst Du meine Tipps auf Radio Potsdam hören und vielleicht sogar gleich umsetzen, um für Dich mehr Harmonie im Leben zu bewirken. Ich zeige Dir, wie Du mehr Harmonie in Dein Leben bringen kannst. Feng Shui, die jahrtausendealte Wissenschaft aus China, kann auch Dein Leben verändern und den Stress oder Burn-out abwenden. Ich zeige Dir, wie Du mehr Harmonie in Dein Leben bringen kannst. Im März erfährst Du bei meinem ersten Beitrag im Radio, was Feng Shui ist. Außerdem wirst Du hören, dass Feng Shui nichts mit Religion zu tun hat und stattdessen…

EnglishSpain