📞 Kontakt: 033201-457688

Messi- Hilfe zur Selbsthilfe

Probleme erkenne und Lösungen finden!

Inhaltsverzeichnis

Personen, die am Messie-Syndrom leiden, können ihren Alltag nicht selbständig organisieren und ebenso wenig ihre Wohnräume in Ordnung halten.

Kann man ein Messie-Syndrom behandeln?

Der Ursprung der Problematik liegt dabei in der Psyche dieser Personengruppe. Die Gedanken kreisen permanent um die Bewältigung verschiedener Alltagsschritte, ohne diese erfolgreich umsetzen zu können. 

Schätzungen zufolge leben derzeit um die 1,8 Millionen Menschen in Deutschland, die am Messie-Syndrom leiden. Doch gibt es Möglichkeiten, dieses Syndrom zu heilen?

Wer Achtsam mit sich selbst ist, wird immer seine Räume in die Betrachtung miteinbeziehen.

Das Wichtigste vorab

Es ist wichtig, professionelle Hilfe und Beistand hinzuzuziehen. Spezielle Hilfeteams nehmen die Messiewohnung in Augenschien und können durch Gespräche und Rückhalt den Leidtragenden weiterhelfen. 

Dabei ist es wichtig, das Messie-Syndrom zu erkennen und sich für eine Heilung auszusprechen. Nicht selten geht jedoch nicht nur ein Sammelzwang mit dem Messie-Syndrom einher. Auch Depressionen, Zwangs- sowie Suchterkrankungen bis hin zu Psychosen können Bestandteil des Krankheitsbildes sein. 

In diesen Fällen ist eine psychiatrische oder psychotherapeutische Behandlung empfehlenswert.

Was ist unter Messie-Syndrom zu verstehen?

Sie sammeln Zeitungen, Kleidungen, Elektroschrott und sind nicht in der Lage, den Alltagsmüll zu entsorgen. Die Rede ist von Messies. 

Sie leben täglich in einem Chaos und können ihren Tag nicht selbständig organisieren. Dabei füllt sich ihr Lebensraum immer weiter mit Unrat und lässt ihnen häufig kaum selbst Platz zum Leben.

 

Seit Ende der 90er Jahre ist das Messie-Syndrom bekannt, das vom englischen Wort „mess“ (zu Deutsch: Chaos, Durcheinander) abgeleitet wird. 

Die Betroffenen leiden unter der Tatsache, inmitten von Müll zu sitzen. Doch sie schaffen es nicht, ihre Hoffnungslosigkeit und die damit verbundene Problematik in den Griff zu bekommen. 

Dabei waren es in früheren Zeiten häufig ältere Menschen, die unter diesem Syndrom litten. Inzwischen sind Schätzungen zufolge vor allem 40- bis 50jährige Personen betroffen, die in chaotischen Zuständen leben.

Eine Frau hinter sehr vielen Uhren
Pixabay©geralt

Zwangsstörung

In diesem Rahmen handelt es sich um Zwangsstörungen, die sich allerdings erfolgreich behandeln lassen. Dabei ist es zunächst nötig, die Krankheit anzuerkennen. 

Beim Messie-Syndrom besteht die Schwierigkeit, sich emotional von Gegenständen zu trennen. Jeder Gegenstand wird als Teil der eigenen Identität erachtet, was eine Loslösung sehr schwer macht. Die Entscheidung, sich von dem Gegenstand zu trennen, wird immer wieder aufgeschoben. Dabei schwingt der Gedanke mit, stets eine falsche Entscheidung zu treffen.

 

Experten unterscheiden dabei zwischen zwanghaften und strukturierten Messies. Einige Menschen gehen sehr strukturiert und kontrolliert beim Horten von Gegenständen vor, während andere in purem Chaos versinken. 

Beide Parteien können jedoch mit Verlusten und unerfüllten Wunscherfüllungen nicht gut umgehen. Hierbei spielt Kontrollverslust sowie Abstinenzunfähigkeit eine große Rolle.

Liebe alles was Dich umgibt, den jeder Gegenstand geht eine Verbindung mit Dir ein.

Lerne mehr über die Feng Shui Ausbildung

Hast Du Interesse daran selbst Feng Shui Berater/in zu werden?
In meiner beliebten Ausbildung lernst Du alles, was Du brauchst, um qualifizierte Feng Shui Beratungen zu geben und damit eventuell Deinen Lebensunterhalt zu verdienen!

Selbsthilfe

Zwar gibt es bundesweit ungefähr 120 Selbsthilfegruppen, die von Psychologen, Ärzten, Sozialarbeitern sowie Psychotherapeuten betreut werden, doch der Bedarf nimmt zu. 

Dabei wollen immer mehr Betroffene der Misere entfliehen und benötigen aktive Hilfe, um wieder zurück in ein normales Leben finden zu können.

Wie gelingt es, das Messie-Syndrom zu behandeln?

Menschen, die unter dem Messie-Syndrom leiden, entwickeln einen extremen Sammelzwang. Dieser beginnt zunächst sehr harmlos, nimmt mit der Zeit aber immer intensivere Züge an. 

Neben dem Sammeln von Müll, steht vor allem die persönliche sowie häusliche Hygiene im Fokus, die immer mehr in Mitleidenschaft gerät. Viele Betroffene ziehen sich deshalb zurück und nehmen sogar eine soziale Isolation hin.

 

Auch wenn Dritte es häufig gut meinen, ist eine Säuberung der Wohnung auf eigene Faust weniger hilfreich. 

Die Hilflosigkeit des Messies lässt sich durch diese Maßnahme nämlich kaum lindern. Solche Eingriffe können zudem für den Betroffenen schädlich sein. Sie schämen sich nicht nur ihrer Umgebung, sondern leiden auch an einem starken Minderwertigkeitsgefühl. 

Gleichzeitig hängen sie an ihren gesammelten Gegenständen. Eine überstürzte Aufräumaktion kann demnach schwere psychische Krisen entfachen.

Ein Feng Shui Wohnzimmer oder auch ein Feng Shui Schlafzimmer brauchen Ordnung und Freiraum, um gute Energien zu erzeugen. Wird in der Feng Shui Küche zu viel Müll liegen werden das Nahrungs-Qi nicht gut verdaut. Ein Feng Shui Büro wirkt geordnet und erzeugt ein aktives Gefühl. Jeder Feng Shui Raum sollte seine Aura entfalten können und den Menschen der darin lebt unterstützen.

Schreibe mir gern Deine Meinung dazu. Außerdem bin ich gespannt, was Du in Deinen Räumen findest, was Dir gar nicht mehr gefällt!

Deine Feng-Shui Petra 

Lerne mehr über die Feng Shui Ausbildung

Hast Du Interesse daran selbst Feng Shui Berater/in zu werden?
In meiner beliebten Ausbildung lernst Du alles, was Du brauchst, um qualifizierte Feng Shui Beratungen zu geben und damit eventuell Deinen Lebensunterhalt zu verdienen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Anderen gefallen auch diese Beiträge:

Feng Shui Meisterin Petra Coll Exposito
Aktuell

Feng Shui & Lifestyle

Herzlich Willkommen! Da Feng Shui etwas ganz Persönliches ist, biete ich Dir dass „Du“ von vornherein an. Fühle Dich aber gerne gesiezt, wenn Du Dich

Ein Mädchen die ein Wunderkerze in der Hand hält
Aktuell

Ein Fest zum Feiern, das chinesische Neujahr!

Es ist nach dem chinesischen Kalender der wichtigste Feiertag im Jahr. In der Volksrepublik China umfasst das Neujahrsfest drei gesetzliche Feiertage. Traditionell dauert das Neujahrsfest

Eine Frau mit Sommersprossen lächelt in die Kamera
2023

2023 – was wird Dich erwarten

Feng Shui-Energien ändern sich von Jahr zu Jahr. Daher ist es notwendig, zu Beginn eines jeden Jahres auf die Neuverteilung von guten und schlechten Energien zu achten. So können wir die notwendigen Vorkehrungen treffen, wenn eine schlechte Energie an wichtigen Orten unseres Wohnsitzes oder Büros eintrifft.

Chinesische Astrologie Was dich erwartet
Bazi Suan Ming

Chinesisches Sternzeichen

Wir wollen wissen, was die Zukunft bereit hält.
Ist es wirklich möglich, mit dem Chinesischen Horoskop eine exakte Aussage über die Zukunft zu treffen? Mir persönlich hat es immer geholfen, mich selbst besser einschätzen zu können. Vor allen wie ich auf andere Wirke und meine Charaktereigenschaften.

In nur 5 Tagen am Arbeitsplatz erfolgreicher sein.

Melde Dich gratis für den 5 Tage Online-Minikurs an und erfahre, wie Du schnell mehr am Arbeitsplatz erreichen kannst. Wir schenken Dir unser neues Feng Shui & Lifestyle Magazin dazu.

Verpasse diesen Deal nicht!

Verpasse nie wieder einen Deal und erhalte eine E-Mail Benachrichtigung, wenn wir neue Deals veröffentlichen oder bestehende auslaufen!