2024 wird ein Schlüsseljahr, die Energien verändern sich. Das kannst du tun →

Feng Shui im Kleiderschrank

Petra Coll Exposito
Petra Coll Exposito

Feng Shui Dozentin, Feng Shui Beraterin & Feng Shui Master

Feng Shui ist mehr als nur Möbelrücken. Es ist eine Lebensweise, die sich auch bis zur Kleidung erstreckt. Die richtigen Farben, Materialien und Schnitte sind entscheidend, damit die Energie fließt. Noch wichtiger ist allerdings, dass die Kleidung und Accessoires richtig aufbewahrt werden.

Feng Shui im Kleiderschrank : Was bedeutet das?

Die Art und Weise, wie wir unsere Kleidung organisieren und aufbewahren, hat einen tieferen Einfluss auf unser tägliches Wohlbefinden, als viele von uns vielleicht vermuten. Das Konzept der positiven Energie, das durch die Praktiken des Feng Shui und anderer traditioneller Lehren betont wird, erstreckt sich auch auf unsere Kleiderschränke.

Eine sorgfältige Organisation und Aufbewahrung der Kleidung kann dazu beitragen, unseren physischen Raum zu optimieren und damit einhergehend unsere mentale Verfassung und emotionale Energie positiv fließen zu lassen. Indem wir unsere Kleidung ordentlich falten, sie nach Kategorien sortieren und sie auf geeignete Weise aufhängen, reduzieren wir visuelle Unruhe und fördern einen freien Energiefluss.

Die organisierte Aufbewahrung unserer Kleidung kann auch unser Bewusstsein für das, was wir besitzen, schärfen und unsere Wertschätzung für unsere Garderobe steigern. Wenn wir unsere Kleidung sorgfältig behandeln und pflegen, zeigen wir Respekt für die Ressourcen, die für ihre Herstellung benötigt wurden.

Du siehst, insgesamt spielt die Organisation und Aufbewahrung unserer Kleidung eine bedeutende Rolle für unser tägliches Wohlbefinden und unsere emotionale Energie. Indem wir uns bewusst um unseren Kleiderschrank kümmern und ihn als einen Ort der Harmonie, Kreativität und Wertschätzung gestalten, können wir eine positive und unterstützende Umgebung schaffen, die uns auf unserem Lebensweg begleitet.

Grundprinzipien des Feng Shui in der Kleidung

Im Kern geht es beim Feng Shui um die Schaffung von Harmonie und Ausgewogenheit in unserem Lebensumfeld, um positive Energie zu fördern und Hindernisse zu beseitigen, die unserem Wohlbefinden im Wege stehen. Dies lässt sich nicht nur auf Räume und Einrichtung anwenden, sondern ebenfalls auf die Kleidung.

Harmonie und Ausgewogenheit

Harmonie bezieht sich auf das Gleichgewicht der Elemente – Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser – sowie auf die Energien, die sie repräsentieren. Wenn diese Elemente im Gleichgewicht sind, fließt Qi, die Lebensenergie, frei und unterstützt ein harmonisches Umfeld. Dieses Gleichgewicht kann durch die richtige Verwendung von Farben, Formen und Materialien erreicht werden.

Ausgewogenheit bedeutet hingegen, dass alle Aspekte in einem harmonischen Verhältnis zueinander stehen. Dies kann durch die Verwendung von Farben und Texturen sowie die Aufrechterhaltung eines ordentlichen und organisierten Umfelds erreicht werden.

Wenn wir Harmonie und Ausgewogenheit in unserem alltäglichen Leben und geistigen Wohlbefinden pflegen, fühlen wir uns ausgeglichen und erfüllt. Feng Shui bietet uns Werkzeuge und Prinzipien, um diese Harmonie in allen Bereichen unseres Lebens zu erreichen – so auch im Kleiderschrank.

Mit Feng Shui zu einem erfüllten Leben?

Energetische Einflüsse von Kleidung

Die Prinzipien des Feng Shui betonen die Wechselwirkung zwischen unserer äußeren Umgebung und unserer inneren Energie, wobei Kleidung als Mittel zur Ausdrucks und zur Beeinflussung unserer energetischen Schwingungen betrachtet wird.

Die Materialien, aus denen unsere Kleidung hergestellt ist, können eine energetische Wirkung haben. Natürliche Stoffe wie Baumwolle, Leinen und Seide werden im Feng Shui oft bevorzugt, da sie eine Verbindung zur Natur herstellen und eine beruhigende und harmonisierende Energie vermitteln. Synthetische Materialien hingegen können den Energiefluss einschränken, da sie möglicherweise nicht die gleiche natürliche Verbindung und energetische Qualität aufweisen.

Symbole und Muster auf Kleidungsstücken können eine weitere Ebene energetischer Bedeutung haben. Im Feng Shui werden bestimmte Symbole häufig als Glücksbringer und positive Verstärker betrachtet. Das Tragen von Kleidung mit diesen Symbolen kann dazu beitragen, positive Energie anzuziehen und ein Gefühl von Glück und Wohlstand zu fördern. Es ist jedoch wichtig, darauf zu achten, dass die Symbole authentisch sind und keine kulturelle Aneignung darstellen.

Die Rolle der Farben

Die Farbpsychologie spielt eine zentrale Rolle im Feng Shui. Farben haben eine starke emotionale und energetische Wirkung auf uns und können unsere Stimmung, unsere Energie und unser Wohlbefinden beeinflussen.

Rot ist eine kraftvolle und dynamische Farbe, die im Feng Shui mit Feuer und Leidenschaft assoziiert wird. Sie symbolisiert Glück, Energie und Vitalität und kann dazu beitragen, unsere Motivation zu steigern und unsere Handlungen zu beleben.

Blau ist eine beruhigende und entspannende Farbe, die mit Wasser und Himmel in Verbindung gebracht wird. Sie steht für Ruhe, Klarheit und Kommunikation und hilft, Stress abzubauen und eine friedliche Atmosphäre zu schaffen. Im Feng Shui wird Blau oft in Schlafzimmern verwendet, um eine erholsame Nachtruhe zu fördern – es wäre also denkbar, dass Blau auch in Ankleidezimmern verwendet wird.

Grün ist die Farbe der Natur und des Lebens. Sie wird mit Holz und Wachstum assoziiert und symbolisiert Harmonie, Balance und Heilung. Grün kann dazu beitragen, eine tiefere Verbindung zur Natur herzustellen und unsere innere Ausgeglichenheit zu unterstützen.

Gelb ist eine warme und einladende Farbe, die mit Sonne und Glück assoziiert wird. Freude, Optimismus und Kommunikation werden mit ihr assoziiert und sie kann entsprechend dazu beitragen, unsere Stimmung zu heben oder unsere geistige Klarheit zu verbessern.

Weiß ist eine neutrale und reinigende Farbe, die im Feng Shui für Metall und Klarheit steht. Sie symbolisiert Reinheit, Klarheit und Ordnung- ideal, für die Umgebung des Kleiderschranks. Ein Zuviel davon kann jedoch eine zu sterile oder unpersönliche Atmosphäre erzeugen. Daher ist es wichtig, es mit wärmeren Farben auszugleichen.

Hier ohne Risiko loslegen

Lerne mehr über die Feng Shui Ausbildung

Hast Du Interesse daran selbst Feng Shui Berater/in zu werden? In meiner beliebten Ausbildung lernst Du alles, was Du brauchst, um qualifizierte Feng Shui Beratungen zu geben und damit eventuell Deinen Lebensunterhalt zu verdienen!

Praktische Tipps zur Organisation

Das Entrümpeln und Organisieren ist ein wichtiger Schritt, um ein Zuhause zu schaffen, das Ruhe und Ausgeglichenheit fördert. Indem wir uns von überflüssigen Gegenständen trennen und unsere Besitztümer organisieren, können wir nicht nur physischen Raum schaffen, sondern auch mentale Klarheit und emotionale Befreiung erleben. Das gilt für den Wohnraum, wie dem Feng Shui Wohnzimmer, dem Feng Shui Schlafzimmer wie auch für den Kleiderschrank.

Ausmisten und Entrümpeln

Bevor Du mit dem Entrümpeln beginnst, ist es wichtig, sich klare Ziele zu setzen und zu definieren, welches Ergebnis Du erreichen möchtest. Das Entrümpeln kann überwältigend erscheinen, besonders wenn Du große Mengen an Besitztümern hast. Beginne daher mit kleinen Schritten und konzentrieren Dich auf eine kleine Fläche oder eine Kategorie von Kleidung. Zum Beispiel kannst Du mit einer Schublade beginnen und dich dann nach und nach weiterarbeiten.

Eine effektive Methode zum Ausmisten ist die Kisten-Methode. Stelle verschiedene Kisten oder Behälter auf und beschrifte sie mit den folgenden Etiketten: Behalten, Spenden/Verkaufen und Wegwerfen.

Sortiere jeden Gegenstand in eine der entsprechenden Kisten. Beim Ausmisten ist es hilfreich, sich bei jedem Kleidungsstück zu fragen, ob er einen echten Wert für Dich hat. Wenn Du Dir unsicher bist, überlege, ob Du es in den letzten sechs bis zwölf Monaten verwendet hast und ob Du es in Zukunft verwenden wirst.

Das Entrümpeln ist kein einmaliger Prozess, sondern erfordert kontinuierliche Aufmerksamkeit und Pflege. Auf diese Weise kannst Du die Unordnung in Schach halten und einen Kleiderschrank schaffen, der Dir Freude und Zufriedenheit bringt.

Konmari-Methode und ihre Anwendung im Kleiderschrank

Die Konmari-Methode wurde von der japanischen Aufräumexpertin Marie Kondo entwickelt und hat weltweit an Beliebtheit gewonnen. Sie bietet einen ganzheitlichen Ansatz zum Entrümpeln und Organisieren. Insbesondere im Kleiderschrank kann die Anwendung der Konmari-Methode dazu beitragen, Ordnung zu schaffen, die Freude an der eigenen Garderobe zu steigern und eine nachhaltige Beziehung zu Kleidung zu entwickeln.

Um einen umfassenden Überblick über Deine Garderobe zu erhalten, nimm alle Kleidungsstücke aus dem Kleiderschrank, Schubladen und anderen Aufbewahrungsorten und lege sie auf einen großen Stapel. Dieser Schritt ermöglicht es Dir, alles zu sehen, was Du besitzt und eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, was Du behalten möchtest.

Halte jedes Kleidungsstück in die Hand und stelle Dir die Frage:

Macht es mich glücklich?

Die Konmari-Methode betont die Bedeutung der Freude als Kriterium für das Behalten von Gegenständen. Wenn ein Kleidungsstück Dir keine Freude bereitet oder keinen praktischen Nutzen hat, bedanke Dich bei ihm und gib es weiter oder entsorge es.

Die Konmari-Methode betont die Wichtigkeit der sorgsamen Aufbewahrung von Kleidung, um ihre Lebensdauer zu verlängern und sie in gutem Zustand zu erhalten. Verwende geeignete Aufbewahrungslösungen wie Kleiderbügel, Schubladenorganisatoren und Aufbewahrungsboxen, um Deine Kleidung ordentlich und gut belüftet zu halten.

Das Prinzip der Capsule Wardrobe

Eine Capsule Wardrobe ist eine minimalistische Garderobe, welche aus einer begrenzten Anzahl von hochwertigen Kleidungsstücken besteht, die perfekt aufeinander abgestimmt sind und miteinander kombiniert werden können, um eine Vielzahl von Outfits zu kreieren.

Typischerweise umfasst eine Capsule Wardrobe etwa 30-50 Teile, einschließlich Oberbekleidung, Unterteilen, Oberteilen, Schuhen und Accessoires. Das Ziel ist es, eine Garderobe zu schaffen, die vielseitig, zeitlos und funktional ist. Die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Zeitersparnis: Durch die Reduzierung der Anzahl von Kleidungsstücken in Deinem Schrank wird die morgendliche Entscheidungsfindung erleichtert.
  • Platzersparnis: Eine Capsule Wardrobe benötigt weniger Stauraum, was Platz und Ordnung im Kleiderschrank schafft.
  • Geldersparnis: Indem Du bewusster einkaufst und Dich auf hochwertige, zeitlose Kleidungsstücke konzentrierst, kannst du langfristig Geld sparen.
  • Nachhaltigkeit: Eine Capsule Wardrobe fördert eine nachhaltigere Konsumhaltung, da sie dazu beiträgt, den Konsum von Überflüssigem zu reduzieren und die Lebensdauer der Kleidung zu verlängern.
  • Stilbewusstsein: Durch die Konzentration auf eine begrenzte Anzahl von Kleidungsstücken kannst Du Deinen persönlichen Stil besser definieren und entwickeln.

Eine Capsule Wardrobe zu erstellen ist einfach.  Beginne damit, die Grundlagen auszuwählen, einschließlich zeitloser Stücke wie T-Shirts, Blusen, Jeans, Kleidern und Jacken. Denke darüber nach, welche Kleidungsstücke Du am häufigsten trägst und welche Deinen Lebensstil am besten unterstützen. Wähle eine neutrale Farbpalette für deine Capsule Wardrobe, die gut miteinander kombinierbar und zeitlos ist.

Berücksichtige die Jahreszeiten und passe Deine Auswahl entsprechend an, indem Du saisonale Stücke hinzufügst oder entfernst. Füge gezielt neue Stücke hinzu, die Deinen Bedürfnissen entsprechen und gut zu Deiner bestehenden Garderobe passen.

Lerne mehr über die Feng Shui Ausbildung

Hast Du Interesse daran selbst Feng Shui Berater/in zu werden? In meiner beliebten Ausbildung lernst Du alles, was Du brauchst, um qualifizierte Feng Shui Beratungen zu geben und damit eventuell Deinen Lebensunterhalt zu verdienen!

Aufbewahrungsmöglichkeiten

Ein ordentlicher und gut organisierter Kleiderschrank kann eine positive energetische Atmosphäre im Raum schaffen. Die Aufbewahrung von Kleidung endet jedoch nicht im Schrank.

Verwendung von Feng Shui-freundlichen Möbeln

Die Auswahl von Feng Shui-freundlichen Möbeln ist ein wichtiger Aspekt bei der Schaffung einer angenehmen Wohnatmosphäre. Möbelstücke mit abgerundeten, organischen Formen fördern einen harmonischen Fluss von Energie und schaffen eine weichere, sanftere Atmosphäre im Raum.

Möbel aus natürlichen Materialien wie Holz, Bambus, Rattan und Stein werden oft bevorzugt, da sie eine Verbindung zur Natur herstellen und eine beruhigende, erdende Energie vermitteln. Vermeide Möbelstücke aus synthetischen Materialien. Wähle Möbelstücke mit glatten, klaren Oberflächen und vermeide übermäßige Verzierungen oder überladene Designs.

Die Proportionen der Möbelstücke sollten ausgewogen sein und sich gut in den Raum einfügen, ohne ihn zu dominieren oder zu überwältigen. Achte darauf, dass Deine Möbelstücke in einem angemessenen Verhältnis zueinander stehen und genügend Platz für einen harmonischen Fluss von Energie lassen. Die Farben der Möbel sollten mit den Prinzipien der Farbpsychologie im Einklang stehen und eine harmonische und ausgewogene Atmosphäre im Raum schaffen.

Clevere Aufbewahrungslösungen für einen energetisch positiven Kleiderschrank

Offene Regale ermöglichen es Dir, Deine Kleidung übersichtlich zu präsentieren und erleichtern den Zugriff auf Ihre Lieblingsstücke. Wähle Regale mit klaren Linien und aus natürlichen Materialien, um eine beruhigende und unterstützende Atmosphäre zu schaffen.

Eine ordentliche und gleichmäßige Faltung Deiner Kleidung ist ebenso wichtig, um eine positive Energie im Kleiderschrank zu fördern. Verwende spezielle Falttechniken wie die Konmari-Methode, um Deine Kleidung platzsparend und ordentlich zu organisieren.

Schubladenorganisatoren helfen dabei, den Inhalt der Schubladen ordentlich zu organisieren und den Überblick über Deine Kleidung zu behalten. Wähle Organizer mit verschiedenen Fächern und Abschnitten, um Deine Kleidungsstücke gezielt zu sortieren.

Hochwertige Bügel sorgen dafür, dass Deine Kleidung gut aussieht und können dazu beitragen, eine positive Energie im Kleiderschrank zu fördern. Wähle Bügel aus natürlichen Materialien wie Holz oder Bambus und vermeide Metallbügel, die möglicherweise eine unerwünschte Energie erzeugen könnten.

Lerne mehr über die Feng Shui Ausbildung

Hast Du Interesse daran selbst Feng Shui Berater/in zu werden?
In meiner beliebten Ausbildung lernst Du alles, was Du brauchst, um qualifizierte Feng Shui Beratungen zu geben und damit eventuell Deinen Lebensunterhalt zu verdienen!

Die Bedeutung von Accessoires und Details

Durch die Anwendung der Prinzipien des Feng Shui auf Schmuck, Taschen und Schuhe kannst Du eine unterstützende und harmonische Energie in Deinem täglichen Leben fördern.

Schmuck, Taschen und Schuhe nach Feng Shui

Im Feng Shui wird Schmuck oft als Verstärker für positive Energie betrachtet. Bewahre ihn in einer gut organisierten und aufgeräumten Umgebung auf. Vermeide es, Schmuckstücke in großen Mengen herumliegen zu lassen, da dies den Fluss von Energie behindern kann. Wähle Schmuckstücke aus natürlichen Materialien wie Edelsteinen, Holz und Metallen.

Bei Handtaschen verhält es sich ähnlich. Sie sind mehr als nur ein praktisches Accessoire – sie tragen unsere persönlichen Gegenstände und somit auch unsere Energie.  Wähle Handtaschen in Farben, die eine Energie und Absichten unterstützen. Achte darauf, dass sie nicht zu groß ist und den Energiefluss nicht behindert.

Im Feng Shui spielen Schuhe eine wichtige Rolle, da sie unsere Verbindung zur Erde repräsentieren und eine energetische Verbindung zu unserem Zuhause herstellen. Sie repräsentieren unsere Stabilität, unser Fortkommen und unseren Schutz vor den äußeren Einflüssen der Welt. Daher ist es wichtig, Schuhe mit Respekt zu behandeln und ihnen einen angemessenen Platz in Deinem Zuhause zu geben. Ein ordentliches und gut organisiertes Schuhregal ist entscheidend für eine positive Energie im Raum.

Bedeutung von Materialien

Im Feng Shui wird die Auswahl von Accessoires nach ihren energetischen Eigenschaften bewertet. Die Materialien, aus denen Accessoires hergestellt sind, spielen eine entscheidende Rolle bei der Schaffung einer harmonischen und ausgewogenen Umgebung. Durch die Integration der fünf Elemente – Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser – in die Materialien können Accessoires das Wohlbefinden fördern.

  • Holz: Holz repräsentiert das Element des Wachstums, der Vitalität und des Neuanfangs. Accessoires aus Holz wie Armbänder, Halsketten oder Ohrringe können eine warme und beruhigende Energie ausstrahlen und eine Verbindung zur Natur herstellen. Wähle Accessoires aus natürlichen Hölzern wie Zeder, Birke oder Mahagoni, um die harmonische Energie des Holz-Elements zu fördern.
  • Feuer: Feuer symbolisiert Leidenschaft, Energie und Begeisterung. Accessoires aus feurigen Materialien wie Rotgold, Bernstein oder Edelsteinen wie Rubinen oder Karneolen können eine lebhafte und dynamische Energie im Raum schaffen. Trage Accessoires mit feurigen Farben und glänzenden Oberflächen, um die Energie zu unterstützen.
  • Erde: Erde steht für Stabilität und Bodenständigkeit. Accessoires aus erdigen Materialien wie Ton, Keramik oder Stein können eine beruhigende und ausgleichende Energie erzeugen. Accessoires in Erdtönen wie Braun, Beige oder Terrakottastärken die energetische Verbindung zum Erde-Element.
  • Metall: Metall repräsentiert Klarheit, Präzision und Fokus. Accessoires aus metallischen Materialien wie Silber, Gold oder Edelstahl können eine elegante und raffinierte Energie im Raum ausstrahlen. Trage Accessoires mit klaren Linien und geometrischen Formen, um die energetische Qualität zu betonen.
  • Wasser: Das Element Wasser symbolisiert Fluss, Bewegung und Flexibilität. Accessoires aus fließenden Materialien wie Seide, Satin oder Glas können eine sanfte und beruhigende Energie fördern. Wähle Accessoires in Blau- oder Türkistönen oder mit organischen Formen, um die Energie zu unterstützen.

Um eine harmonische Verbindung mit den fünf Elementen herzustellen, können Accessoires aus verschiedenen Materialien und Farben kombiniert werden. Zum Beispiel kannst Du eine Halskette aus Holzperlen mit einem Anhänger aus Feuerstein tragen oder Armbänder aus Leder mit Metallperlen kombinieren.

Feng Shui im Alltag integrieren

Durch die Integration von Feng Shui-Routinen in unseren täglichen Alltag können wir eine positive Energie fördern, Ausgeglichenheit schaffen und unser Wohlbefinden steigern.

Beginne Deinen Tag mit einer kurzen Meditation oder einem Moment der Achtsamkeit, um Dich auf positive Energie und Absichten auszurichten. Atme tief ein und visualisiere, wie Du den Tag mit Ruhe, Gelassenheit und Erfolg angehen. Praktiziere Dankbarkeit, indem Du Dich bewusst auf die positiven Aspekte Deines Lebens konzentrierst und Deine Dankbarkeit für sie zum Ausdruck bringen.

Mache es Dir zur Gewohnheit, jeden Morgen Deinen Wohnraum zu reinigen und zu lüften. Räume auf, öffne die Fenster für frische Luft und setze Reinigungspraktiken wie Räucherwerk oder ätherische Öle ein, um negative Energien zu entfernen.

Beende den Tag mit einem Ritual, das Dir hilft, zur Ruhe zu kommen und Dich zu entspannen. Lies ein Buch oder führe eine kurze Meditation durch, um den Stress des Tages loszulassen und Dich auf einen erholsamen Schlaf vorzubereiten.

Indem Du diese täglichen Feng Shui-Routinen in Deinen Alltag integrierst, kannst Du eine unterstützende Umgebung schaffen, die Dein Leben in Einklang bringt. Denke daran, dass es wichtig ist, die Routinen an Deine eigenen Bedürfnisse und Vorlieben anzupassen und Dich bewusst auf die positiven Aspekte des Lebens zu konzentrieren.

Schreibe mir gern Deine Meinung dazu. Melde Dich gerne damit wir auch Deine Möglichkeiten der Raumqualität verbessern und das ganz persönlich.

Ich freue mich schon auf ein persönliches Gespräch. Buche gerne noch heute einen persönlichen Termin mit mir. Glück aus allen Richtungen wünscht Dir

Deine Feng-Shui Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Inhaltsverzeichnis

Anderen gefallen auch diese Beiträge

Du willst nichts verpassen?

Bleib auf dem Laufenden, mit unserem Gratis-Newsletter. Melde Dich für unseren Newsletter an und erhalte direkt Deine erstes Feng Shui Lektion völlig gratis.
Eine Frau in Grün gekleidet

Schreckgespenst 2024 - Zykluswechsel

2024 bringt einen Zyklus­­wechsel. Sei dabei und erfahre,